GNTM-Klaudia mit K: "Heidi sucht kein außergewöhnliches Model"

Kaum jemand war 2018 bei "Germany's next Topmodel" so präsent wie Klaudia mit K. Warum sie nicht im Finale ist, verriet sie im Interview

Ex-GNTM-Kandidatin Klaudia

Kaum eine Teilnehmerin hat die diesjährige Staffel so geprägt wie Klaudia mit K, 21. Auch im Influencer-Ranking thront das Model mit riesigem Abstand weit vor den Finalistinnen auf dem ersten Rang. Dennoch nimmt sie nicht am heutigen Finale von "Germany's next Topmodel" (ab 20:15 Uhr, ProSieben) teil. Im Interview mit der Nachrichtenagentur "spot on news" verriet die Berlinerin, warum sich Heidi Klum, 44, ihrer Meinung nach gegen sie entschieden hat und für wen ihre Daumen gedrückt sind. Auch mit leichter Kritik an der Chefjurorin sparte sie nicht.

Kein Finale für Klaudia

Sie sind für viele überraschend nicht im Finale mit dabei, obwohl Sie die Staffel sehr geprägt haben. Sind Sie noch enttäuscht?

Klaudia: Nein. Ich habe auch während der Show das Gefühl gehabt, dass es für mich sehr eng wird und ich gehen muss. Für mich läuft es auch ohne "Germany's next Topmodel" gut.

Warum hat es für Sie Ihrer Meinung nach nicht gereicht?

Klaudia: Ich glaube, dass Heidi kein "außergewöhnliches" Model sucht. Deutschland ist noch ein bisschen hinterher, was Individualität in der Model-Branche angeht und deshalb denke ich, dass sie einfach auf Nummer sicher gehen wollte.

Christina, Julianna, Pia und Toni stehen heute Abend im Finale. Wem gönnen Sie den Erfolg am meisten?

Klaudia: Ich würde mich freuen, wenn Toni gewinnen würde!

Wen von den Mädels vermissen Sie am meisten?

Klaudia: Ich vermisse mein Team besonders. Es war so ein starker Zusammenhalt bei uns und jetzt sieht man sich so selten... leider!

Größte Erfahrung bei GNTM

Was war für Sie die größte Erfahrung, die Sie bei "Germany's next Topmodel" machen durften?

Klaudia: Die beste Erfahrung war für mich das Reisen. Es hat so viel Spaß gemacht, verschiedene Kulturen und Leute kennenzulernen. Auch fand ich das Unterwasser-Shooting super. Ich traue mich endlich ins tiefe Wasser. Das ist der Hammer!

Pläne für die Zukunft

Wie geht es jetzt für Sie weiter, was haben Sie geplant?

Klaudia: Ich möchte auf jeden Fall weiterhin im TV arbeiten. Es macht mir super viel Spaß, die Leute zu unterhalten. Auch meinen Instagram-Account werde ich nicht vernachlässigen. Meine Community ist riesig und sie wird immer größer. Das ist auch sowas wie Entertainment für die Leute. Ich poste sehr viel und kriege positives Feedback.

An welche TV-Formate denken Sie da?

Klaudia: Ich könnte mich auf jeden Fall gut in kleinen Serien vorstellen. Auch aber als Moderatorin oder als jemand, der Sachen testet. Denkbar wären auch Tanz- oder Spiel-Shows. 

GNTM 2018

Ein Tag im Leben von GNTM-Model Klaudia mit K

Heidi Klum und GNTM-Kandidatin Klaudia mit K
Fittings, Stylings, Shootings: GNTM-Kandidatin Klaudia mit K - so Heidis Slogan für das Mädchen mit der auffälligen Mähne - lebt bereits einen echten Model-Alltag. Wir zeigen Ihnen, wie ein typischer Tag im Leben der "Germany's next Topmodel"-Favoritin aussieht
©PR / Gala

 

Die GNTM-Girls damals und heute

So sehr haben sich Heidis Mädels verändert

Sara Nuru wird 2009 "Germany's next Topmodel". Sie überzeugt Heidi Klum mit ihrer positiven Art beim Shooten und ihrem professionellen, freundlichen Auftreten bei Kunden - zu dem stets auch ihr bezauberndes Lächeln gehört.
2019 feiert Sara Nuru nicht nur ihr 10-jähriges GNTM-Jubiläum, sondern auch ihren 30. Geburtstag. Dabei scheint sie seit ihrem Sieg keinen Tag älter geworden zu sein. 
2007, in der zweiten Staffel von "Germany's next Topmodel" belegte Anni Wendler den zweiten Platz. Danach folgten ein paar Werbedeals und TV-Jobs. Heute ist sie jedoch fast nicht wiederzuerkennen.
2007, in der zweiten Staffel von "Germany's next Topmodel" belegte Anni Wendler den zweiten Platz. Nach ein paar Werbedeals und Filmjobs wurde es wieder ruhiger um sie. Sie arbeitet jetzt wieder als Zahntechnikerin und hat sich auch optisch verändert. Auf ihrem Instagram-Account zeigt sie sich mit Dreadlocks und Piercing. 

60

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche