GNTM-Finale: Das dramatische Minuten-Protokoll

Eigentlich sollte in der Finalshow das neue Topmodel gekürt werden. Doch daraus wurde nichts. Die Sendung wurde wegen einer Bombendrohung unterbrochen!

Die SAP-Arena, wo das GNTM-Finale abgebrochen wurde

23.55 Uhr: Wie wir aus dem Umfeld erfahren haben, soll der Verdächtige bereits im Publikum gesessen haben.

23.50 Uhr:Entwarnung. Laut "Bild" soll bereits ein Mann in Gewahrsam sein.

"Die Bachelorette"

Twitter-User lästern über die "Homedates"

"Die Bachelorette": Gerda Lewis laufen die Männer davon.
Endspurt bei "Die Bachelorette". Gerda besucht die Familien der letzten vier Kandidaten. Im Video sehen Sie die Twitter-Reaktionen auf die sogenannten "Homedates".
©Stern / Gala

23.48 Uhr: Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern an.

23.43 Uhr: Ein verdächtiger Koffer, der während der Show an einer Garderobe gefunden wurde, wird noch untersucht. Das berichtet die Mannheimer Polizei.

23.35 Uhr:Mittlerweile hat der erste Schock nachgelassen. Doch Gala erfährt, dass Wolfgang Joop nach Bekanntgabe der Drohung zusammengebrochen sein soll.

23.20 Uhr:Die ersten Videos ziehen auf YouTube große Kreise.

23.16 Uhr:Laut Polizei Mannheim soll ein anonymer Anrufer gegen 21 Uhr mit einer Bombe gedroht haben.

23.09 Uhr:Die Jury ist zusammen. Heidi Klum, Wolfgang Joop und Thomas Hayo geht es wieder gut. Das erfährt Gala vor Ort aus sicherer Quelle.

23.03 Uhr: Gala erfährt von einer sicheren Quelle, dass geplant war, die Bombe während der Verkündung der Gewinnerin hochgehen zu lassen.

22.53 Uhr: Gala erfährt vor Ort, dass die Jury an einem geheimen Ort ist. Man solle sogar überlegen, sie ganz aus Mannheim wegzubringen.

22.41 Uhr: Die Polizei Mannheim bestätigt ebenfalls, dass eine anonyme Bombendrohung eingegangen ist.

22.32 Uhr:Der Sender ProSieben bestätigt via Twitter: Es gab während des Finales eine Bombendrohung. Die SAP-Arena ist evakuiert.

22.00 Uhr: Vor der SAP-Arena stehen bereits die Krankenwagen und Sanitäter bereit.

21.50 Uhr:Die Halle wird evakuiert. Das Publikum muss die Halle verlassen.

21.34 Uhr: Wegen technischer Probleme kann im Moment nicht mehr live aus Mannheim gesendert werden! Laut Gala-Informationen eine Bombendrohung.

21.31 Uhr: Wer das Finale aus irgendeinem Grund nicht gucken kann: Bitte nicht heulen, denn diese letzte Folge ist zum Heulen! Da ist es wirklich spannender, eine Biene beim Bestäuben zu beobachten. Oder eine Fliege an der Wand. Oder einen Pudding beim Wackeln. Ehrlich jetzt. Ganz ohne Ironie.

21.28 Uhr: Also, an einem mangelt es "GNTM" bestimmt nicht: Werbepausen! Wetten, die sind zusammen viiiel länger als die eigentlich Show?

21.25 Uhr: Oha, nun kommen die unschönen Momente des bombastischen Einspielers, mit dramatischer Musik unterlegt! Bitch-Fight! Érica "ist angepisst". Eine andere Kandidatin zischt: "Du bist ne falsche Schlange".

21.23 Uhr: Wieder Dramatik! Ein Einspieler zeigt die emotionalsten Momente: Geheule und Hingefalle. Das Gezicke wird aber ausgespart. Der Spannungsbogen wird bis ins Unermessliche erhöht!

21.08 Uhr: Die rote Nase (übrigens für den guten Zweck!) scheint die Luftzufuhr dramatisch abzudrücken, was sich offenbar auf die grauen Zellen auswirkt: Auf einmal posaunen Heidi, Hayo und Wolle rum, wie ernst sie sich gegenseitig nicht nehmen und dass sie eben nur arme Pausenclowns sind.

21.04 Uhr: Heidi tut wirklich weh, in den Augen, in den Ohren. Diese bohrende Dauerberieselung ist echt ein Bootcamp! Aber: Nur die Harten kommen in den Garten.

21.03 Uhr: Und Anuthida hat ebenfalls die Chance, sich das Krönchen aufzusetzen. Katharina ist raus, es ist aus. Ein paar Tränchen werden verdrückt - und die Juroren halbherzig geherzt.

21.02 Uhr: Es ist Ajsa! - yippie ya yeah!

21.01 Uhr: Vanessaaaa! Kreisch! Quiek!

20.57 Uhr: So, wir sterben nun eine Trilliarde Tode! Aber Heidi, Hayo und Wolle quatschen erst mal noch stundenlang rum: Vanessa hat ja "so toll gedanced". Ajsa war auch "ganz heiß". Blabla. Man muss ja schließlich künstlich in die Länge ziehen, für wen das Licht ausgeht! Wer kommt in die nächste Runde?

20.43 Uhr: Blumenmädchen meets Lasso-Girlie meets Hippie-Ische meets Disco-Schnickse. Schnarch! Gähn! Dagegen vibriert die Werbepause vor nervenzerfetzender Spannung.

20.37 Uhr: Der erste Entscheidungswalk! Die Mädels als lebendige Puppen - wie passend! Im übergroßen Barbie-Karton wartet jede auf ihren Auftritt. Dabei entpuppen sich alle Kandidatinnen als als ziemlich laue Nummern, die bei den Juroren nur ein ebenso laues Lächeln hervorrufen.

20.35 Uhr: Jetzt kommt Kiki mit dem Selfie-Stick und kündigt an: "Ich bin heute rasende Reporterin und gucke, was im Publikum los ist." Voll cool!

20.28 Uhr: Inzwischen sind auch Thomas und Wolle in einem Bond-Gedenk-Modus angetanzt und platzieren sich neben Heidi. "Live vor 10.000 Menschen auftreten, ist gar nicht so einfach", weiß Heidi zu berichten. "Da bleibt mir auch die Spucke weg" - Tja, wenn es denn so wäre! Würde 10.000 Menschen den Tinnitus ersparen.

20.27 Uhr Tschüss, Mädels! Die Kleiderstangen werden neu behangen ... Bis gleich!

20.26 Uhr: Hm, irgendwie schräg: Heidi Klums Stimme wird von Finale zu Finale eine Oktave höher! Wie klingt sie bloß in zehn Jahren?

20.24 Uhr Was für ein schöner Komplementär-Kontrast in Giftgrün und Korallen- und Pink-Tönen auf der Bühne: Heidi und ihre Mädels.

20.20 Uhr: Blitzlicht-Gewitter! Die Model-Königin lässt den Vorhang nicht fallen, sie trägt ihn am Leibe! Darunter ein quietschgrünes Pailettengrauen!

20.15 Uhr: Es geht los! Schon mal die beste Voraussetzung: Die vier Finalistinnen wissen alle - sie wollen "Germany's Next Topmodel" werden! Jason Derulo hopst währenddessen als erster Live-Act rum.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche