VG-Wort Pixel

"Germany's Next Topmodel" Streit zwischen den Best-Ager-Models: Martina konfrontiert Lieselotte

Thomas Hayo
"Germany's next Topmodel": Auch Kandidatin Liselotte lief wieder zur Höchstform auf.
Mehr
Alle Infos zur aktuellen GNTM-Staffel im GALA-Ticker: Zwischen Martina und Lieselotte kommt es zum Streit +++ Ex-Kandidatin Sophie schließt Dschungelcamp-Deal bei "TV Total" ab +++ Die ersten Infos zum Finale stehen fest.

"Germany's Next Topmodel" (GNTM): Daten und Fakten

  • Die erste Staffel von "Germany's Next Topmodel" wurde 2006 ausgestrahlt
  • In der aktuellen 17. Staffel nehmen erstmals Best-Ager-Models teil – Kandidatinnen, die über 50 Jahre alt sind 
  • "Germany's Next Topmodel" läuft ab dem 3. Februar 2022 immer donnerstags ab 20.15 Uhr auf ProSieben
  • Die Dreharbeiten der ersten Folgen zur neuen Staffel fanden in Griechenland statt
  • Heidi Klum deutete bereits an, dass ihre Tochter Leni Klum eines Tages die Show von ihr übernehmen wird

GNTM 2022: Alle News zur 17. Staffel von "Germany's Next Topmodel" by Heidi Klum

6. Mai 2022

Martina ist entsetzt von Lieselottes Verhalten: "Das hat mir die Sprache verschlagen"

Der Konkurrenzkampf bei "Germany's Next Topmodel" steigt mit jeder Woche. Jetzt sind es nur noch sieben Kandidatinnen, die um den Titel kämpfen – und plötzlich scheint sich kein Model mehr für das andere zu freuen. Auch zwischen Martina, 50, und Lieselotte, 66, wird der Umgangston härter. Als die 66-Jährige zu einem Casting eingeladen wird, drückt Martina ganz klar ihren Unmut aus: "Ich drücke ihr nicht die Daumen, weil es mich einfach viel mehr unter Druck setzen würde." Zwar kommt Lieselotte ohne den Job zurück in die Villa, dennoch lässt die Auseinandersetzung zwischen den beiden älteren Teilnehmerinnen nicht lange auf sich warten.

Lieselottes Begründung, weshalb sie den Job nicht bekommen hat, stößt Martina sauer auf. Die 66-Jährige ist der Überzeugung, sie sei "authentisch" geblieben und habe deswegen nicht zur Marke "Emmi" gepasst. Für ihre Konkurrentinnen eine fiese Behauptung – und für Martina eine lahme Ausrede. "Sie hat diese Chance bekommen und hat sie nicht wahrgenommen und ist deswegen auch ein bisschen undankbar", so die Österreicherin. Sie geht auf Lieselotte zu. "Das hat mir die Sprache verschlagen, weil du zum wiederholten Male gesagt hast, der Kunde weiß nicht, was er tut", so Martina. Sie habe das Gefühl, Lieselotte will für einige Kund:innen überhaupt nicht arbeiten. Ihre Mitstreiterin ist mit dieser Kritik alles andere als einverstanden. "Diese Auslegung von dir finde ich so richtig frech. Eine Unterstellung. Stopp hier", platzt es aus der 66-Jährigen raus. 

Trotz Lieselottes Einstellung und der erneuten Job-Pleite lässt Heidi Klum, 48, sie eine Runde weiter – und auch Martina darf weiterhin um den Titel "Germany's Next Topmodel" kämpfen.

5. Mai 2022

Ex-Kandidatin Sophie schließt Dschungelcamp-Deal bei "TV Total" ab

"Ich habe bei 'Germany's Next Topmodel' gemerkt, wie sehr ich das Modeln liebe. Ich gehe darin auf und es macht mir einfach unglaublich viel Spaß. Ich möchte das Modeln daher auf jeden Fall beibehalten und natürlich auch meine Social-Media-Präsenz weiterführen", lautet die Antwort von Ex-GNTM-Kandidatin Sophie auf die Frage nach ihren Zukunftsplänen im Interview mit GALA.

Die 19-Jährige, die in der vergangenen Folge kein Foto von Heidi Klum bekam und die Show daher verlassen musste, hält an ihrem Traum fest. Selbst dann, als Moderator Sebastian Pufpaff Sophie während ihres Besuchs bei "TV Total" fragt, wie lange es dauert, bis wir sie im Dschungelcamp sehen, bleibt sie standhaft: "Es tut mir leid, die Zuschauerschaft vor dem Fernseher als auch hier enttäuschen zu müssen, aber ich gehe lieber wieder zurück in die Uni oder sonst wo hin, als im Dschungelcamp zu sein."

Das beeindruckt Sebastian, der die Idee von Sophie im Dschungel aber noch nicht so ganz aufgeben will. "Wenn du rein gehst, komme ich mit", haut er raus und bereut es gleich wieder, als Sophie einschlägt. "NEEEIIIN ... Ich geh da nicht rein", ruft er und ergänzt scherzend: "Wenn die Zahl stimmt, gehe ich vielleicht mit rein."

"Top 20"-Walk, "Personality Award" und eine überraschende Backstage-Moderatorin: Die ersten Infos zum GNTM-Finale

"Germany's Next Topmodel" befindet sich auf der Zielgeraden: Acht Kandidatinnen sind noch im Rennen. Nur noch drei Folgen bleiben ihnen, um Heidi Klum, 48, zu überzeugen, dass sie es ins große Finale verdient haben. Am 26. Mai 2022 wird Heidi live die Gewinnerin der diesjährigen Staffel küren, denn bekanntlich kann nur eine "Germany's Next Topmodel" werden. Jetzt hat der Sender ProSieben erste Details zum großen Finale preisgegeben.

Neben dem "Top 20"-Walk wird es auch wieder den "Best Personality Award" geben. Der sorgte bereits in den vergangenen Staffeln für Aufsehen. Eine der heißesten Anwärterin auf den Award ist wohl Ex-Kandidatin Sophie, 19. Ob sich das Model den begehrten Preis abseits des Titels holen kann? Das bleibt abzuwarten. Fest steht allerdings, dass Sophie eine weitaus wichtigere Rolle im Finale einnehmen darf: Sie wird als Backstage-Moderatorin die Models hinter den Kulissen interviewen! 

Außerdem gibt es noch ein weiteres Highlight: Endlich darf die Liveshow wieder mit Publikum stattfinden, nachdem das wegen der Corona-Pandemie in den vergangenen zwei Jahren nicht möglich war. Ansonsten bleibt es im Finale wie gehabt: Es wird Catwalks sowie ein Live-Fotoshooting geben und natürlich wird Heidi wieder internationale Promis und bekannte Musiker:innen begrüßen dürfen.

4. Mai 2022

Vorteil Thomas Hayo? Bei diesem GNTM-Shooting kommen nicht nur die Mädels ins Schwitzen

Noch drei Wochen bis zum großen Finale von "Germany's Next Topmodel". Jetzt müssen die verbliebenen Kandidatinnen wirklich alles geben. Anita, 21, Vivien, 22, Luca, 20, Noella, 25, Lieselotte, 66, Lena, 21, Martina, 50, und Lou-Anne, 18, müssen zeigen, wie elegant weiße High-Fashion-Kleider mit vollem Einsatz auf dem Tenniscourt matchen. "Sehr anspruchsvolles, aber cooles Shooting", verspricht Juror Thomas Hayo, 53, im Trailer für die aktuelle Folge von "Germany's Next Topmodel". 

Die Ladies geben im schweißtreibenden Duell alles. "Das sieht richtig sportlich aus", lobt Heidi Klum, 48, ihre Mädels, bevor sich Lena im Eifer des Gefechts erst einmal auf ihre vier Buchstaben setzt. Siegesgewiss zeigt sich bereits die Älteste im Bunde: "Jetzt kommt Lieselotte", verspricht die attraktive Berlinerin. Doch Hayo zeigt sich eher skeptisch: "Vielleicht haben wir irgendwo einen Glückstreffer dran, aber es ist Schwerstarbeit", mäkelt er bei Klum. Ob er die Leistung aller Kandidatinnen meint oder nur eine im Blick hat? Die Auflösung gibt es am Donnerstag, 5. Mai 2022, auf ProSieben. 

3. Mai 2022

Ex-GNTM-Kandidatin Vanessa Hampl: "Ich habe vier Platzwunden an Schläfe und Stirn"

Vanessa Hampl, 24, war in der 15. Staffel von "Germany's Next Topmodel" zu sehen. Seither ist es still um die Studentin geworden. Jetzt meldet sich das Model mit einer erschreckenden Nachricht zurück. Gegenüber "Bild" schildert die 24-Jährige eine unerwartete Attacke, die schwere Folgen hatte.

Vanessa besuchte gemeinsam mit einer Freundin die Kirchweih in Kadenzhofen, als es zu einer plötzlichen Attacke kam. Ohne jegliche Vorwarnung wurde ihr ein Maßkrug ins Gesicht geschleudert. "Ich stand mit Freundinnen am Bierstand, auf einmal warf ein völlig Fremder aus vier Metern Entfernung einen Bierkrug auf mich", fasst sie zusammen. Privataufnahmen, die "Bild" vorliegen, zeigen das Model mit einer Bandage um den Kopf und mit einem zugeschwollenen Auge. Die Verletzungen sind massiv. "Ich habe vier Platzwunden an Schläfe und Stirn, die genäht werden mussten. Außerdem ist mein Auge zu und mein ganzes Gesicht geschwollen", so die einstige GNTM-Kandidatin. 

Nun hofft Vanessa, dass keine Narben zurückbleiben, um weiterhin erfolgreich als Model arbeiten zu können. Der Täter soll sich mittlerweile der Polizei gestellt haben. Die Beamten ermitteln derzeit, inwiefern der Mann an der Tat beteiligt war.

Alle Infos zur 17. Staffel von Germany's Next Topmodel

Sie haben die News und Folgen der vergangenen Woche verpasst? Hier finden Sie alle Details und spannende Geschichten zu GNTM!

Verwendete Quellen: bild.de, instagram.com, ProSieben

jna / ama / swa / jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken