"Germany’s Next Topmodel": Zuschauer schelten Philipp Plein für Tamara-Kritik

Philipp Plein sorgte in der vergangenen Folge GNTM für mächtig Ärger bei den Zuschauern. Kandidatin Tamara wurde für ihren Walk sehr heftig von dem Designer kritisiert und verlor deshalb beinahe ihren Job.

Philipp Plein

Drama bei der gestrigen Sendung (7. Mai) "Germany’s Next Topmodel": Kandidatin Tamara soll bei einer Modenschau auf der Fashion Week in Mailand laufen, doch Designer Philipp Plein, 42, kritisiert die Österreicherin stark für ihren Walk und erlaubt ihr deshalb beinahe doch nicht, über den Catwalk zu gehen. Die Zuschauer sind zwiegespalten, sind aber zum größten Teil auf Tamaras Seite.

Philipp Plein ist von Tamara nicht überzeugt

GNTM-Kandidatin Tamara

Philipp Plein ist streng mit Tamara, als er sich ihren Walk in Mailand ganz genau ansieht. Zuvor hatte der gebürtige Münchner das Nachwuchs-Model aus allen Kandidatinnen für seine Show ausgewählt. Neun Minuten soll soll sie über einen verspiegelten Gang laufen und das natürlich in High Heels. Doch die Schuhe bereiten Tamara enorme Probleme, auch ein Wechsel bringt keinen Erfolg. Mehrmals muss sich Tamara beweisen, stolpert dabei aber immer wieder, so dass Plein dem Kamerateam mit einer "Ein Kopf kürzer"-Geste signalisiert: "Das war's für Tamara".

Überraschenderweise entscheidet sich der Designer dann aber doch für einen Einsatz von Tamara, schließlich sei das Dreh-Team extra gekommen und Heidi sei seine Freundin. Eine bittere Kritik, die auch Heidi bei der Entscheidung später noch verstärkt.

Nach "Germany's next Topmodel"-Teilnahme

Welchen Weg gingen Heidis Mädels?

Das wurde aus Fata Hasanovic
Fiona Erdmann hat es 2007 bei Germany's Next Topmodel bis auf Platz Vier geschafft. Seitdem gab es nichts, was Fiona nicht ausprobiert hat: Schauspielerei, Musik-Branche, diverse TV-Formate. 2010 heiratete sie ihren tunesischen Freund Mohammed, mit dem sie bereits sieben Jahr in einer Beziehung lebte. Die Trennung der Beiden erfolgte 2015. Ein Jahr später starb Fionas Mutter im Alter von nur 56 Jahren. Ein weitere Schicksalsschlag dann im Jahr 2017: Ihr noch Ehemann Mohammed stirbt bei einem Motorrad-Unfall in Wien. Für Fiona waren die letzten beiden Jahre alles andere als einfach und sie beschließt nach Dubai auszuwandern, um dort ein neues Leben anzufangen. 
"Freut euch auf viele Babybauch-Momente!", schreibt Fiona Erdmann zu ihrem Schwangerenfoto bei Instagram. Es zeigt sie in einem schwarzen Maxikleid mit wehenden Haaren im Wind – nicht zu übersehen: ihr wachsender Babybauch!
Ira Meindl kämpfte 2009 mit Sara Nuru und Sarina Nowak um den Titel "Germany's next Topmodel". Heute kämpft sie sich fröhlich durch das Familienleben mit Emilia und Elija.

52

Verärgerte GNTM-Zuschauer

Die Zuschauer reagieren darauf recht verärgert in den sozialen Netzwerken:

"Unfassbar, unverantwortlich, Mädchen ohne die nötige Erfahrung in der Branche, dazu noch für den arrogantesten, unsympathischen Designer ever laufen zu lassen."

"Diese Geste von Philipp Plein ist einfach nur absolut disrespectful... Junge, das sind keine ausgebildeten Topmodels."

"Ein erwachsener Mann wie dieser Philip Plein (und auch Fr. Klum) macht ein junges Mädchen vor einem Millionenpublik so fertig, dass es schon fast an Mobbing grenzt!! Wahrscheinlich braucht er das für sein winziges Selbstwertgefühl. Erbärmlich." 

Einige Zuschauer sind zwar auch von Tamara enttäuscht und können verstehen, warum Philipp Plein so kritisch ist, die Mehrheit empfindet seine Reaktion aber als übertrieben.

Verwendete Quellen: ProSieben "Germany’s Next Topmodel", Facebook, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche