GNTM - Topmodel Stories: Anna Wilken erzählt von ihrem Casting bei Heidi Klum

In den "Topmodel Stories" erzählt jede Woche eine Ex-Kandidatin über ihre Erfahrungen bei Germany's Next Topmodel und zeigt Fotos, die bisher niemand gesehen hat. Den Auftakt macht Anna Wilken 

Anna Wilken

In der neunten Staffel von "Germany's Next Topmodel" kommt Anna Wilken unter die Top Ten. Ihre Chancen auf den Titel stehen gut. Sie hat definitiv das Potential, die Show für sich zu entscheiden. Doch dann steigt die damals 17-Jährige freiwillig aus. In der elften Folge verlässt sie die Modelvilla. Ihrer Karriere tut ihre Entscheidung keinen Abbruch. Heute ist die hübsche Ostfriesin gefragter denn je.

GNTM: Topmodel Stories mit Anna Wilken

Zwischen all ihren Modeljobs hat sie dennoch Zeit gefunden, sich einmal an ihr Casting und ihre erste Begegnung mit Heidi Klum zurück zu erinnern. In unserer neuen Serie, den "Topmodel Stories", erzählt sie als Allererste von damals.

Dschungelcamp 2020

Damit beschämt Markus Reinecke seine Kinder

Markus Reinecke
Markus Reinecke ist mit seinem bunten 70er-Jahre-Outfit der Paradiesvogel im Dschungelcamp 2020, auch wenn er dieses dann gegen eine einheitliche Dschungel-Kluft tauschen muss.
©Gala

Ganz private Einblicke: Anna Wilken öffnet für uns ihr eigenes GNTM-Fotoalbum. Darin befindet sich auch dieses Selfie mit Betty Taube.

"Ich erinnere mich noch so gut an mein erstes Casting. Es war der 8. August 2013. Ich fuhr mit meiner Mutter und meiner besten Freundin nach Hannover zum 'Massencasting'. Ich war so aufgeregt und wurde erst recht nervös, als ich eine Runde weiterkam. Von Heidi und Co. war hier noch niemand zu sehen. Aber es hieß, dass wenn ich in den kommenden Wochen einen Anruf bekäme, würde ich sie schon bald kennenlernen und dürfte zum nächsten Casting kommen.

Nach den Castings musste ich auf Heidis Entscheidung warten

Danach musste ich abwarten. Ich war soooo aufgeregt. Meine Eltern taten mir echt schon leid , weil ich durch die Nervosität so zickig wurde. Aber ich wollte so gerne weiterkommen und hatte zugegebenermaßen nicht das größte Selbstbewusstsein.

Doch dann kam der Anruf und ich sah Heidi zum allerersten Mal. Es war ein tolles Gefühl dabei zu sein und ich war überglücklich, ihr endlich gegenüber zu stehen. Klar, das waren noch immer die Castings, aber alles war so neu für mich. Ich hatte ja überhaupt keine Erfahrungen außer vielleicht ein paar Hobby-Shootings und Selfie-Sessions. Hahaha.

Trotz meiner Aufregung blieb ich Heidi gegenüber allerdings eher ruhig. Wisst ihr, ich bin da eher der bodenständigere Typ Mensch. Für mich sind alle gleich, somit auch Heidi.

Backstage ist vor der Fashion Show: Anna Wilken ist spätestens seit GNTM ein Profi auf dem Runway.

Gute Laune statt Konkurrenzkampf

Tja, und dann nahm die Geschichte ihren Lauf. Den Rest kennt ihr ja aus dem Fernsehen. Die Zeit am Set war wirklich toll. Besonders inmitten der Mädels, mit denen ich mich direkt gut verstanden und ja sogar ein paar Freundinnen wie Betty gefunden habe. Streit hatte ich nie welchen, nur jede Menge Spaß."

Eure Anna 

Karriere nach dem GNTM-Aus

Diese Mädels sind auch ohne Heidi Klum erfolgreich

Simone Kowalski wurde im Mai 2019 zur glücklichen Siegerin von "Germany's next Topmodel" gewählt. Im Interview mit dem "Playboy" rechnet die einst so liebe Kandidatin knallhart mit der Castingshow ab und auch die Fotos zeigen sie von einer neuen Seite. 
2018 wurde Gerda Lewis durch ihre Teilnahme an Heidis Casting-Show bekannt, belegte dort jedoch nur Platz 17. Erst als Bachelorette im Jahr 2019 startete die Karriere der 1,72 Meter großen Blondinen so richtig durch...
Heute verzeichnet die 27-Jährige eine Instagram-Community von fast 900.000 Followern. Als Influencerin hat sie sich in Deutschland bereits einen Namen machen können.
Fata Hasanovic hat im Finale 2016 auf Mallorca Platz drei belegt und damit den Meilenstein für ihre Karriere als Influencerin gelegt. 

48

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche