VG-Wort Pixel

Ginger Costello Wollersheim Ist das "Promi Big Brother"-Sternchen schwanger?


Ist Ginger Costello Wollersheim schwanger? Jetzt gibt's die Antwort. "Promi Big Brother"-Moderatorin Marlene Lufen ließ die Babybombe platzen.

Für Ginger Costello Wollersheim, 33, wäre es das größte Glück: ein Kind von ihrem Liebsten, Ex-Rotlicht-König Bert Wollersheim, 68. Wie sie beim gemütlichen Zeltlagerplausch mit der "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Theresia Behrend, 27, verriet, habe sie ihre Periode nicht mehr. Die 27-Jährige schlussfolgerte: "Vielleicht bist du schwanger?" Ginger jedenfalls würde es freuen: "Das wäre mega. Der Bert wäre der beste Papa der Welt. Wir versuchen es ja schon seit Ewigkeiten und leider hat es monatelang nicht geklappt." Sat1 stellte der Blondine einen Schwangerschaftstest zur Verfügung, auf dessen Auswertung nicht nur Ginger sehnlichst wartete.  

Ginger Wollersheim schwanger?

Am heutigen Montagabend gab es dann nun endlich die Auflösung: Ginger Wollersheim ist nicht schwanger. Marlene Lufen verkündete das Ergebnis den TV-Zuschauern. Ob die Frau des Ex-Rotlichtkönigs auch schon bescheid weiß? 

Spermientest für Bert Wollersheim

Dass die 33-Jährige bis heute vergeblich auf ein Kind wartet, könnte an Bert liegen. Der 68-Jährige hat seiner Ginger nämlich den Gefallen getan und seine Zeugungsfähigkeit überprüfen lassen. "Der Spermientest hat ergeben, dass ich nicht genug Spermien habe", verrät er ganz offen beim Sat.1-Format "Promis privat". Kurz: die Nachwuchsplanung der beiden steht eigentlich auf sehr wackeligen Füßen. Das hat Bert wohl bereits geahnt. Trotzdem, für seine Ginger und ihren großen Wunsch, Mutter zu werden, geht er noch einmal auf's Ganze. "Mein Mädchen musste mich erst von dem Plan überzeugen, eigentlich war ich kein Fan davon. Aber sie hat gesagt, wenn ich mal nicht da bin, möchte sie etwas von mir behalten", erzählt er der "Bild".  

Verwendete Quellen: "Promi Big Brother"/ Sat.1, BILD

ama Gala

Mehr zum Thema