VG-Wort Pixel

Gina-Lisa Lohfink Ihr bester Freund kommt mit in den Dschungel

Florian Wess, Gina-Lisa Lohfink
Florian Wess, Gina-Lisa Lohfink
© Picture Alliance
Gina-Lisa Lohfink wird offenbar zumindest einen Vertrauten im kommenden Dschungelcamp haben. Ihr bester Freund darf mit einziehen

Normalerweise dürfen Freunde und Familienmitglieder die Dschungelcamper zwar mit nach Australien begleiten. Sie müssen dann aber im Luxushotel bleiben, wenn die Promis Bekanntschaft mit den Kakerlaken im Camp machen. In der nächsten Staffel "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" wird das jedoch etwas anders. Denn Gina-Lisa Lohfink zieht gemeinsam mit ihrem besten Freund in den Urwald.

Botox Boy im Urwald

Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, soll neben der 29-Jährigen auch "Botox Boy junior" Florian Wess Kandidat der RTL-Show werden. Momentan ist der 36-Jährige, der durch seine Kurzehe mit Helmut Berger für Aufsehen sorgte, immer wieder an Gina-Lisas Seite zu sehen, um ihr bei dem Prozess wegen angeblicher Vergewaltigung beizustehen.

Florian Wess ist außerdem der Sohn und Neffe der Botox-Boys Arnold und Oskar Wess, die, so wie Florian selbst, durch zahlreiche Schönheitsoperationen zu Reality-TV-Ruhm gekommen sind.

Florian Wess und Gina-Lisa treten zusammen auf

Florian Wess und Gina-Lisa Lohfink verbindet auch Berufliches. Gemeinsam treten sie als "Barbie & Ken" mit ihrer Single "Herz an Herz" auf. Wie "Bild" berichtet, haben die beiden dasselbe Management. Wess soll sogar schon vor seiner Freundin als Dschungelcampkandidat festgestanden haben.

iwe / Gala

Mehr zum Thema