VG-Wort Pixel

Gina-Lisa Lohfink + Emir Kücükakgül Trennung schon vor dem Dschungel

Gina-Lisa Lohfink, Emir Kücükakgül
Gina-Lisa Lohfink, Emir Kücükakgül
© Action Press
Alles Aus zwischen Gina-Lisa Lohfink und ihrem Fußballer? Emir Kücükakgül spricht Klartext und sagt: Zwischen ihm und dem Model war schon vor dem Dschungel Schluss

Gina-Lisa Lohfink sorgte mit ihrem Beziehungsstatus in den vergangenen Tagen für Verwirrung. Eigentlich flog das Silikonwunder als vergebene Frau in den australischen Busch. Seit Mai 2015 war die 30-Jährige mit dem Fußballer Emir Kücükakgül, 22, liiert.

Emir Kücükakgül spricht Klartext

Doch diese Liebe scheint längst Geschichte zu sein: Gegenüber der "Bild"-Zeitung meldete sich der 22-Jährige zu Wort und behauptet, er habe sich von vor Gina-Lisas Einzug in das Dschungelcamp von ihr getrennt.

"Ich wollte Gina-Lisa einen Gefallen tun und immer gut über sie reden. Der Dank sind wahrscheinlich Lügen. Ich habe vorm Dschungel Schluss gemacht. Direkt als sie in Australien gelandet ist", sagte Kücükakgül dem Blatt.

Verletzter Stolz?

Entspricht dieses Statement tatsächlich der Wahrheit oder ist es nur der verletzte Stolz, der aus dem Fußballer spricht?

Schließlich warfen die Geständnisse des gefallenen It-Girls im australischen Busch kein gutes Licht auf den Sportler. Im Camp bezeichnete sie ihren Beziehungsstatus als kompliziert, sprach plötzlich von ihrem Ex-Freund und sagte: "Er hat mich geschlagen und so."

Gina-Lisa Lohfink bandelt mit Honey an

Nebenbei flirtete die gebürtige Hessin auch noch offensichtlich mit ihrem Mitcamper Alexander "Honey" Keen. Zu viel für den Fußballer, der das Spektakel lediglich vor dem Fernsehbildschirm mitanschauen konnte? Wir dürfen gespannt sein, ob Gina-Lisa sich während ihrer Zeit im Dschungel noch selbst zu der Trennung äußert.

jkr Gala

Mehr zum Thema