Gilmore Girls: Remake: Milo Ventimiglia ist auch mit an Bord

Wie Netflix offiziell bestätigte, wird auch Milo Ventimiglia alias "Jess Mariano" beim Remake der Erfolgsserie mit dabei sein

Eine weitere gute Nachricht für alle Gilmore-Girls-Fans: Jess kommt zurück! Netflix und der Schauspieler selbst bestätigten nun, dass auch Rorys Ex-Freund Nummer zwei für das Serien-Revival nach Stars Hollow zurückkehren wird.

Matt Czuchry und Liza Weil sind auch dabei

Nachdem erst vor kurzem die Neuigkeit verkündet wurde, dass Matt Czuchry, 38, als "Logan" und Liza Weil, 38, als "Paris" mit dabei sein werden, bestätigte auch Milo Ventimiglia, 38, sein Gilmore-Girls-Comeback auf Twitter. Mit einem Foto vom Skript der Serie verkündete er die frohe Botschaft. "Wie schön es ist, mit ein paar Freunden ans Set zurückzukehren", erklärte er seinen Followern - er ist sicherlich nicht der Einzige der sich darüber freut!

Angelina Jolie und Co.

Das Abenteuer um Maleficent geht weiter

Angelina Jolie als Maleficent
Am 17. Oktober läuft "Maleficent 2: Mächte der Finsternis" mit Angelina Jolie, Michelle Pfeiffer, Elle Fanning und Co. in den deutschen Kinos. Sehen Sie auf Gala.de schon vorab einen exklusiven Clip zum Märchen-Abenteuer.

Fast der ganze Cast vereint

Die Hauptdarsteller der Erfolgsserie "Gilmore Girls"

Mit Milo Ventimiglia ist nun beinahe der komplette Ursprungs-Cast der Kultserie beisammen. Neben den beiden Gilmore-Girls Lorelai (Lauren Graham, 48) und Rory (Alexis Bledel, 34) werden nämlich auch Scott Patterson als Luke, Keiko Agena als Lane, Kelly Bischop als Emily Gilmore, Sean Gunn als Kirk, Yanic Truesdale als Michel und nun auch Logan, Paris und Jess mit an Bord sein.

Es soll noch dieses Jahr losgehen!

Total-Veränderung

So sehen die "Gilmore Girls"-Stars heute aus!

Scott Patterson - "Lucas "Luke" Danes"  Bevor er mit "Gilmore Girls" seinen Durchbruch schaffte ist Scott Patterson professioneller Baseball-Spieler, unter anderem bei den "New York Yankees". Zuletzt sieht man ihn in verschiedenen Fernseserien und den "Saw"-Filmen.
Kelly Bishop - "Emily Gilmore"  Kelly Bishops Herz gehört dem Theater. Trotz "Gilmore Girls" und einiger anderer Film- und Fernsehrollen zieht es die gelernte Balletttänzerin immer wieder auf die Bühne.
Keiko Agena - "Lane Van Gerbig, geb. Kim"  Als "Rorys" beste Freundin "Lane" wird Keiko weltbekannt, ihre Filmografie ist sehr lang und dreht sich größtenteils um Fernsehserien. 2014 ist sie im Kurzfilm "Me + Her" zu sehen.
Liza Weil - "Paris Eustace Geller"  Kaum wiederzuerkennen: Liza Weil ist in "Gilmore Girls" "Rorys" Freundin "Paris". Die Rolle wurde ihr auf den Leib geschrieben, nachdem man die Rolle der "Rory" an Alexis Bledel gegeben hatte. Seit 2010 ist Weil Mutter einer Tochter, was sie jedoch nicht von der Schauspielerei abhält. 2013 spielt sie in 6 Folgen der Serie "New in Paradise" eine Tänzerin.

5

Die Autoren der Originalserie, Amy Sherman-Palladino und ihre Ehemann Daniel Palladino, sind ebenfalls gleich geblieben und schreiben das Drehbuch für die vier neuen, 90-minütigen Episoden des Remakes. Ein genaues Startdatum wurde bisher noch nicht bekannt gegeben, Netflix plant die Ausstrahlung allerdings noch für dieses Jahr.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche