Germany's Next Topmodel: Mathieu Carrière warnt seine Tochter

Mathieu Carrière ist wenig begeistert von der Teilnahme seiner Tochter Elena bei Germany's Next Topmodel

GNTM, Jury

Mathieu Carrière, 65, hat Angst, dass seine Tochter Elena, 19, bei Germany's Next Topmodel unter Wert geschlagen wird. Der Schauspieler sagt gegenüber der "Hamburger Morgenpost": "Ich bin natürlich stolz auf sie und drücke ihr die Daumen. Das können Sie ruhig schreiben - aber schreiben Sie bitte auch, dass ich immer schon stolz auf sie war. Seit ihrer Geburt. Und sicher nicht wegen dieser Show. Ich hoffe eher, dass sie da heil wieder rauskommt. Man weiß ja, wie die Mädchen in solchen Sendungen verheizt werden. Mehr möchte ich aber auch nicht sagen. Das habe ich mit meiner Tochter und ihrer Mutter so besprochen".

Mathieu Carrière

Elena bei Germany's Next Topmodel

Bisher kam Elena bei der Jury um Heidi Klum, 42, sehr gut an. Neujuror und Designer Michael Michalsky, 48, schwärmt: "Du hast so ein tolles Gesicht, so schöne Augen." Das Nachwuchsmodel ist bemüht, ihren bekannten Nachnamen außen vor zu lassen. Auf Nachfrage gibt sie an: " Ich möchte mich selbst etablieren, als Individuum. Obwohl er mein Vater ist, stehe ich nicht mit ihm in Verbindung, was Schauspielerei angeht. Ich bin auch alt genug, um zu sagen, ich gehe jetzt in die Öffentlichkeit - unabhängig von ihm".

Fashion-Looks

Der Style von Stefanie Giesinger

WOW! In diesem bunten Aerobic-Look erinnert uns Stefanie Giesinger stark an Cindy Crawford in den 80er Jahren. Zudem sind Steffis Beine auf diesem Bild wirklich beneidenswert...
Steffii kann aber auch ganz natürlich! In Leggings und vom Wind zerzaustem Haar genießt sie die Landschaft in Brighton.  
Rote Lippen soll man küssen: Model Stefanie Giesinger präsentiert sich bei der Eröffnung des worth it! Cafés by L´Oréal Paris in einem coolen Look in Weiß- und Rottönen - und das von Kopf bis Fuß! 
Zu einem schlichten, weißen T-Shirt kombiniert die 22-Jährige eine auffällige, rote Lederhose und spitze, weiße Lederboots. Ihre Lippen schmückt ein knalliger Rotton.

65

Das Vater-Tochter-Verhältnis

Elena Carrière wuchs in Hamburg auf und ging mit fünf Jahren mit ihrer Mutter nach Venedig. Erst seit knapp vier Jahren leben beide wieder in der Hansestadt. Aufgrund von Sorgerechtsstreitigkeiten wurde ihrem Vater Mathieu zudem jahrelang das Besuchsrecht verweigert. Wohl auch ein Grund, weshalb sich Elena in der Öffentlichkeit autonom gibt.

Nach "Germany's next Topmodel"-Teilnahme

Welchen Weg gingen Heidis Mädels?

Gisele Oppermann  Lange war es still um sie – jetzt ist die "Heulsuse" von damals zurück! Bei "Germany's Next Topmodel" hat Gisele Oppermann die Drama-Queen raushängen lassen und die eine oder andere Träne verdrückt. Ob sie immer noch so nah am Wasser gebaut ist? 
Gisele Oppermann war lange von der Bildfläche verschwunden, doch jeder wird sich an ihre legendären Tränenausbrüche im TV erinnern. 2010 ereilt sie dann ein wirklich schwerer Schicksalsschlag: Sie hat einen Autounfall, liegt lange Zeit im Krankenhaus. Seit 2014 ist sie wieder glücklich und Mutter einer kleinen Tochter.
Obwohl Miriam Höller während ihrer Teilnahme an der fünften Staffel von "Germany's next Topmodel" nicht wirklich ins Auge gestochen ist, war sie seitdem viel im deutschen Fernsehen zu sehen: Die sportliche Blondine war unter anderem beim TV total Turmspringen und bei Global Gladiators zu sehen. Als Stuntfrau ist sie für Formate, wie die ProSieben Winter Games die perfekte Besetzung. 
Namaste! Wanda Badwal belegte in der dritten Staffel von "Germany's next Topmodel" den vierten Platz. Zehn Jahre später hat sich einiges verändert; Wanda arbeitet als Yoga-Lehrerin und Fotografin, absolvierte verschiedene Workshops auf Bali und in Deutschland. Auf ihrem Instagram-Account inspiriert sie mittlerweile fast 18.000 Menschen mit ihrem Lifestyle. 

58

GNTM 2016

Promi-Tochter will Topmodel werden

Elena Carrière
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche