Germany's next Topmodel: 11. Staffel eröffnet in Dortmund

Zehn Mal schon kürte Heidi Klum "Germany's Next Topmodel", zuletzt mit sinkenden Quoten. Die Suche geht trotzdem weiter: Ab morgen dürfen die Mädels wieder auf dem Catwalk vorlaufen

Alle Fans von Heidi Klum dürfen sich freuen! Das Topmodel wird schon sehr bald nach Deutschland zurückkommen. Warum? Sie sucht nach neuen Nachwuchstalenten für die 11. Staffel von "Germany's Next Topmodel".

Casting-Tour durch Deutschland

Noch nicht einmal drei Monate ist es her, dass Vanessa Fuchs, 19, zur Siegerin der Jubiläumsstaffel von "Germany's Next Topmodel" gekürt wurde. Jetzt starten schon die Castings für Staffel elf. Morgen (20. August) findet der Auftakt der Casting-Tour in Dortmund statt. Anschließend haben Deutschlands Schönheiten an 25 Tagen in 13 Städten die Chance, sich um die Nachfolge auf dem "GNTM"-Thron zu bewerben.

Nach dem Tod von Jens Büchner

Große Sorge: Daniela Büchners Kinder sind versetzungsgefährdet

Daniela Büchner
Auch ein Jahr nach dem Tod von "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Jens Büchner kämpft seine Frau Daniela noch immer mit ihrer Trauer.
©VOX / Gala

Fashion-Looks

Der Style von Heidi Klum

Für die neue Staffel von "Germany's next Topmodel" hat sich die Model-Mama in ein gewagtes Outfit geworfen: In einem schwarzen, transparentem Tüllkleid, hüpft die 46-Jährige gut gelaunt am Strand von Malibu entlang, um uns dann... 
... in einer 180-Grad-Drehung Blick auf ihre Rückansicht inklusive Popo zu geben, der mit einer überdimensional großen pinkfarbenen Schleife verziert ist. Was sie ihren Nachwuchs-Models wohl damit sagen möchte? Wir sind jedenfalls schon sehr auf die neue Staffel gespannt und werden dann auch mit Sicherheit die Geschichte hinter dieser XXL-Schleife erfahren. 
Wozu sich unnötig viele Gedanken um das Tagesoutfit machen, wenn man doch gleich seinen Pyjama anlassen kann. Das denkt sich offenbar auch Heidi Klum, die durch Los Angeles in einem Designer-Zweiteiler spaziert. Die langen Hosenbeine stecken in sexy Overknees, das XL-Shirt hängt lässig über der Hose. Ein Pyjama, der hier als Style-Element und weniger als Schlafutensil genutzt wird.
Zu ihrem legeren Look kombiniert Heidi eine Virtus-Handtasche von Versace für rund 1.750 Euro sowie eine angesagte Matrix-Sonnenbrille für rund 36 Euro. Ein Schlafzimmer-Look, der super straßentauglich ist!

426

Natürlich kann nicht jeder sein Glück versuchen. Die Kandidatinnen müssen mindestens 16 Jahre alt und 1,76 m groß sein - also so groß wie Model-Mama Heidi Klum, 42, selbst. Eine positive Ausstrahlung, eine gesunde Portion Selbstvertrauen und Ehrgeiz, vor allem aber ein sicherer Auftritt können nicht schaden. Die letzte Chance bietet sich am 13. September in München.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche