VG-Wort Pixel

Gerhard Schröder auf Wolke sieben Für Soyeon Kim schwänzt er den Sonderparteitag

Gerhard Schröder mit Freundin Soyeon Kim 
Gerhard Schröder mit Freundin Soyeon Kim 
© Picture Alliance
Zu einer gesunden Beziehung gehören auch Kompromisse! Das weiß auch Altbundeskanzler Gerhard Schröder und verzichtet daher auf einen Abend mit der SPD

Das muss Liebe sein: Das offizielle Liebesbekenntnis von Altbundeskanzler Gerhard Schröder, 73, ist gar nicht lange her und schon sieht man, wie er mit seiner Soyeon Kim, 47, das Berliner Nachtleben erobert. 

Gerhard Schröder schießt Selfies und hält Händchen

Und das auch noch an einem Abend, an dem die Partei des ehemaligen SPD-Politikers einen Sondertag einlegt. Anstatt über die Probleme der Republik zu diskutieren, besucht er mit seiner neuen Liebe das "Bode Museum". Dort wurden fleißig Selfies geknipst und Zärtlichkeiten ausgetauscht. Der Altbundeskanzler konnte gar nicht von der Koreanerin ablassen und hielt permanent ihre Hand. 

Liebe geht durch den Magen

Zwischendurch musste auch eine kulinarische Stärkung her. Das Paar ließ sich im "Kimchi Princess" in Berlin-Kreuzberg die koreanische Spezialität "Bibimbap", einen Rindfleisch-Eintopf, schmecken.

Es scheint also, als wären die zwei unterschiedlichen Kulturen eine echte Bereicherung für die Liebe. 

Sarah Jessica Parker + Matthew Broderick

Unsere Video-Empfehlung zum Thema "Ewige Liebe":

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken