Gemma Arterton: Aufsehen erregend auf dem Land

In einem exklusiven Ausschnitt aus dem Film "Immer Drama um Tamara" zeigen wir Gemma Arterton als Städterin Tamara, die in ihre sehr ländliche Heimat zurückkehrt - und dort samt ihrer neuen Nase für Aufsehen sorgt

Gemma Arterton in einer Szene aus "Tamara Drewe"

Als Tamara mit ihren Stadtgewohnheiten und einer operierten Nase in ihr südenglisches Heimatdorf zurückkehrt, um das Haus ihrer Eltern zu renovieren, sorgt sie für viel Aufsehen und sowohl missgünstige als auch interessierte Blicke. Die Ex-Kolumnistin und Möchtegern-Schriftstellerin beginnt eine Affäre mit einem Rockstar und einem älteren Krimiautoren. Und dabei hat ihre Jugendliebe die ganze Zeit ein Auge auf sie geworfen.

Eine sympathische Komödie über die Tücken des Landlebens und die Klatschlust auch der Zuschauer. Gemma Arterton war zuletzt als coole Actionprinzessin in "Prince of Persia" und als Entführungsopfer in der Indieperle "The Disappearance of Alice Creed" zu sehen.

Gemma Arterton

Video zu Artikel - Aufsehen erregend auf dem Land

Gemma Arterton: Video zu Artikel - Aufsehen erregend auf dem Land

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche