Game of Thrones: Das sind Kit Haringtons Lieblingsszenen

Jon Schnee packt aus: Vor dem Start der finalen "Game of Thrones"-Staffel verrät Serienstar Kit Harington seine bisherigen Lieblingsszenen.

Schauspieler Kit Harington als Jon Schnee in "Game of Thrones"

Der britische Schauspieler Kit Harington (32) hat im Interview mit "Entertainment Weekly" seine Lieblingsmomente in den bisherigen sieben Staffeln "Game of Thrones" (2011-2019) verraten. Als erstes fällt ihm dabei "die Schlacht der Bastarde" ein. Auf die lange, durchgehende Aufnahme von Jon Snow im Kampf sei er "stolz".

Bei den Dreharbeiten fand der Schauspieler in Serienkollegin Rose Leslie (32) auch sein privates Glück. Sie war in den Staffeln 2 und 3 als Ygritte zu sehen. Darauf werde er ebenfalls "immer stolz sein". Zu seinen Lieblingsszenen mit seiner heutigen Ehefrau (seit 2018) zählen demnach jene, in denen "Rose und ich durch die Wildnis wanderten".

"Sturm der Liebe"

Auf Instagram: Sieht man Florian Frowein hier als neuen Traummann?

"Sturm der Liebe" am Donnerstag (31.10.19) um 15:10 Uhr im Ersten: Christoph (Dieter Bach, r.) begegnet seinem Sohn Tim (Florian Frowein, l.).
Die ARD-Serie "Sturm der Liebe" geht im Herbst 2019 in seine 16 Staffel - und das mit Florian Frowein als neuem Traummann? Vielleicht, denn die Gerüchteküche brodelt! So oder so wird der 31-Jährige künftig öfter bei "SdL" über den Bildschirm flimmern - und zwar in einer neuen Rolle. Was es damit auf sich hat und den ersten - inoffiziellen - Schnipsel von Florian Frowein alias Tim sehen Sie im Video.
©Gala

Die finale achte Staffel läuft ab 15. April bei Sky.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche