Game of Thrones: Das hat Peter Dinklage jetzt verraten

Sechs Episoden "Game of Thrones" gibt es noch. Wie lange diese dauern, scheint nun auch klar zu sein.

"Game of Thrones"-Star Peter Dinklage (49) hat offenbar die Länge der Episoden der achten und letzten Staffel der Erfolgsserie bekannt gegeben. Auf Instagram veröffentlichte der Darsteller von Tyrion Lennister eine Liste der sechs Folgen, neben denen die Laufzeit vermerkt ist. Die ersten beiden dauern demnach 60 Minuten, die vier weiteren Episoden 80 Minuten.

Dinklage postete die Information zusammen mit dem Starttermin der Staffel, dem 14. April. Dazu schrieb der Schauspieler nur: "Die Laufzeiten für jede der sechs Episoden in Game of Thrones, Staffel 8!" Offenbar hat er diese von dem französischen Sender OCS übernommen, der die Dauer der Folgen auf Anfrage des Magazins "Premiere" verraten hat. Der US-Sender HBO hat bisher nicht bestätigt, ob es sich um genaue Angaben handelt.

"Cirque du Soleil Paramour"

Backstage mit Anton Zetterholm und Ann-Sophie Dürmeyer

Anton Zetterholm und Ann-Sophie Dürmeyer mit Gala.de-Redakteurin Julia Nothacker (Jolla)
Achtmal in der Woche stehen Anton Zetterholm und Ann-Sophie Dürmeyer in "Cirque du Soleil Paramour" in Hamburg auf der Bühne.
©Gala

Erst Mitte Januar ist der "Official Tease" zum "Game of Thrones"-Finale veröffentlicht worden. Dieser trägt den Namen "Crypts of Winterfell", zu Deutsch "Gruften von Winterfell". In dem Clip sind Jon Schnee (Kit Harington), Sansa Stark (Sophie Turner) und Arya Stark (Maisie Williams) zu sehen, wie sie in den Katakomben von Winterfell an den Statuen bereits verstorbener Figuren vorbeigehen. Schließlich trifft das Trio am Ende eines Ganges aufeinander - vor ihren eigenen Statuen. Dann geht die Fackel von Jon Schnee aus, es wird dunkel und die Umgebung wird in Eis gehüllt, was wohl das Näherkommen des Nachtkönigs andeuten soll.

Themen

Erfahren Sie mehr: