VG-Wort Pixel

"Die Höhle der Löwen" FLOWKISS im Test: Wie gut ist das Sprudelwasser mit Koffein?

Die Gründer Jan Oostendorp und Sonja Wüpping stellen ihr koffeinhaltiges Sprudelwasser "FH2OCUS" vor.
Die Gründer Jan Oostendorp und Sonja Wüpping stellen ihr koffeinhaltiges Sprudelwasser "FH2OCUS" vor.
© TV NOW Bernd-Michael Maurer
FLOWKISS - der erfrischende Koffein-Kick für jeden Tag aus "Die Höhle der Löwen". GALA-Redakteurin Julia Nothacker testet das neue kalorien- und zuckerfreie Sprudelwasser. Ob es auch hält, was es verspricht?

Wer kennt es nicht? Man fühlt sich müde und schlapp, kann dieses Gefühl aber gerade überhaupt nicht gebrauchen, weil man bei der Arbeit fit und konzentriert sein muss. Ein Powernap würde helfen, lässt sich aber während eines Arbeitstages nicht umsetzen. Auch für einen erquickenden Spaziergang an der frischen Luft fehlt die Gelegenheit. Also muss man doch wieder zur Tasse Kaffee, zur Cola oder zum Energydrink greifen, um sich am frühen Morgen oder im Nachmittagstief hochzupushen. Wer hat sich da nicht schon mal eine Alternative gewünscht?

Genau die bietet nun FLOWKISS - ein Sprudelwasser mit Koffein aber ohne Kalorien.

FLOWKISS bei "Die Höhle der Löwen"

"Wir hatten immer den Traum, etwas zu entwickeln, das zu unserer Persönlichkeit und unserem gesunden Lebensstil passt. Mit FLOWKISS wollen wir den Menschen zeigen: Neue Herausforderungen geben Power und machen Spaß!", sagen Sonja Wüpping und Jan Oostendorp, die beiden Gründer von FLOWKISS, das zur Zeit ihres Auftritts bei "Die Höhle der Löwen" noch FH2OCUS hieß. Ob die Umbenennung nach der Sendung eine Idee von den beiden Löwen Ralf Dümmel, 53, und Carsten Maschmeyer, 61, war? Die beiden Erfolgsunternehmer investierten nämlich in den Koffein-Drink und wollen mit ihm den Markt der Erfrischungsgetränke revolutionieren. 

Affiliate Link
FLOWKISS: 12x 500ml Koffeinwasser mit natürlichen Zitronenaroma
Jetzt shoppen
24,99 €

"Einfach MEGA! 0 Kalorien, 0 Zucker und 0 künstliche Zusatzstoffe! FLOWKISS ist Sprudelwasser mit Koffein und ein ideales Erfrischungsgetränk mit Koffein-Kick für Zwischendurch! Sonja und Jan haben mich sofort überzeugt!", schwärmt "Mr. Regal" Dümmel. Und Finanzexperte Maschmeyer ergänzt: "Für ein Investment muss bei mir beides stimmen: das Produkt und die Gründer. Jan Oostendorp und Sonja Wüpping verkörpern die Marke mit ihrem Elan und ihrem Tatendrang einfach perfekt!"

Ralf Dümmel und Carsten Maschmeyer mit den beiden "FLOWKISS"-Gründern Jan Oostendorp und Sonja Wüpping
Ralf Dümmel und Carsten Maschmeyer mit den beiden "FLOWKISS"-Gründern Jan Oostendorp und Sonja Wüpping
© TV NOW Bernd-Michael Maurer

Was genau ist FLOWKISS?

FLOWKISS ist ein Sprudelwasser mit Koffein und Zitronenaroma. Eine Flasche enthält einen halben Liter und pro 100 Milliliter 20 Milligramm Koffein, also in etwa so viel wie eine große Tasse Kaffee. Die Gründer selbst bezeichnen ihre Erfindung als "erfrischenden Koffein-Kick für jeden Tag". Diese Punkte machen das Koffeinwasser zu etwas Besonderem:

  • FLOWKISS gibt es in einer wiederverschließbaren und recyclingfähigen PET-Flasche und ist damit ideal für unterwegs.
  • Es hat nur vier Zutaten: Wasser, Kohlensäure, Koffein und natürliches Zitronenaroma.
  • Das Koffeinwasser kommt ohne Zucker, Süßungsmittel und Farbstoffe aus.
  • Es hat keine Kalorien.
  • FLOWKISS lässt sich pur, aber auch als Mischung mit gefrorenen Himbeeren oder frischer Minze genießen.

FLOWKISS im Selbsttest

GALA-Redakteurin Julia Nothacker: Ich trinke gerne Kaffee und Cola, versuche aber beides in Maßen zu halten. Energydrinks hingegen trinke ich nur "im Notfall" - sprich, wenn ich einen langen Einsatz als Reporterin am Roten Teppich hinter mir habe und weiterhin fit sein muss. Bedeutet, normalerweise trinke ich zwei bis drei Tassen Kaffee am Tag, ohne Zucker und nur mit etwas Sojamilch. Auch bei Cola möchte ich Kalorien sparen und greife daher auf die Light- oder Zero-Version zurück. Um den Cola-Konsum möglichst gering zu halten, erlaube ich mir nur am Wochenende, im Urlaub oder an besonderen Tagen eine Flasche.

Das koffeinhaltige Sprudelwasser "FH2OCUS"
Das koffeinhaltige Sprudelwasser "FH2OCUS"
© TV NOW Bernd-Michael Maurer

Eine koffeinhaltige Getränke-Alternative, die ich mir ohne schlechtes Gewissen auch unter der Woche gönnen kann, kommt mir also gerade recht. Vor allem auch deswegen, weil ich meistens nach zwei bis drei Tassen Kaffee am Tag den Appetit verliere, trotzdem aber am Nachmittag einen kleinen Kick benötige. Ein kalorienarmes Erfrischungsgetränk frei von Zuckerzusatz, Süßungsmitteln und Farbstoffen scheint da die ideale Lösung für mich zu sein.

Das Testergebnis

Die Menge an Kohlensäure empfinde ich als perfekt: Medium, nicht zu viel, nicht zu wenig. Auch den Geschmack von FLOWKISS finde ich sehr angenehm. Er ist leicht zitronig, aber nicht süß oder sauer.

Letztendlich ist das FLOWKISS genau so, wie ich es erwartet habe: Eine spritzige Erfrischung, um seinen Durst zu löschen und eine ideale Alternative für Kaffee, Cola und Energydrinks, um seine Konzentration wieder ein bisschen auf die Spur zu bringen.

Affiliate Link
FLOWKISS: 24x 500ml Koffeinwasser mit natürlichen Zitronenaroma
Jetzt shoppen
45,90 €

Verwendete Quellen: Die Höhle der Löwen, FLOWKISS-Pressemitteilung

Einige Links in diesem Artikel sind kommerzielle Affiliate-Links. Wir kennzeichnen diese mit einem Warenkorb-Symbol. Kaufen Sie darüber ein, werden wir prozentual am Umsatz beteiligt.  >> Genaueres dazu erfahren Sie hier.

Gala

>> Wir haben alle News und Infos zur Show "Die Höhle der Löwen" gesammelt


Mehr zum Thema