Fifty Shades of Grey: Jamie Dornan bleibt doch!

Die Spekulationen über den Ausstieg des Hauptdarstellers häuften sich. Jetzt meldet sich sein Management zu Wort

Nachdem sich in den vergangen Tagen immer mehr Gerüchte über den Ausstieg Jamie Dornans, 32, aus "Fifty Shades of Grey" häuften, meldete sich jetzt sein Manager zu Wort. Er erklärte, dass die Behauptungen lediglich auf Spekulationen basieren und es bisher noch keine Bestätigung eines Ausstiegs gibt.

Seine Frau soll ihn angeblich zum Ausstieg gedrängt haben

Angeblich sollte ihn seine Ehefrau, Amelia Warner, dazu gedrängt haben die Rolle des "Christian Grey" fallen zu lassen. Ihr sei der Film mit den masochistischen Sexszenen zu schlüpfrig. Doch diese Gerüchte beweisen sich jetzt als unwahr.

"Grill den Henssler-Sommer-Special"

Eklig oder witzig? Pocher leckt Lolli aus Hensslers Hose

V.l.: Profikoch Steffen Henssler, Moderatorin Annie Hoffmann, Jan Köppen, Oliver Pocher, Caro Bosbach
Bei einem Spiel des Sommer-Specials von "Grill den Henssler" sollten Promis ihre Geschmacksnerven beweisen. Mitstreiter Oli Pocher übertreibt es mal wieder und raus kommt ein echter Ekel-Eklat!
©Gala / Brigitte

Die Filmproduktionsfirma hinter "Fifty Shades of Grey", Focus Features, fügte außerdem noch hinzu, dass es bislang noch nicht einmal Neuigkeiten über einen zweiten Teil gebe. Was so viel heißt, dass es momentan noch nicht einmal einen Film gibt, aus dem er theoretisch aussteigen könnte.

Ausstieg von Regisseurin Sam Taylor-Johnson?

"Fifty Shades Of Grey"

Premierenfeiern rund um den Globus

Sam Taylor-Johnson, Jamie Dornan, Dakota Johnson (in Saint Laurent) und E.L. James präsentieren ihren Film dem Publikum in London.
Hottie Jamie Dornan wird von seiner Frau Amelia Warner begleitet.
Dakota Johnson, Jamie Dornan und Regisseurin Sam Taylor-Johnson freuen sich offenbar, dass sie den Film endlich vorstellen können.
Sam Taylor-Johnsons Ehemann, der 23 Jahre jüngere Schauspieler Aaron Taylor-Johnson, löst bei den Fans Kreischalarm aus.

12

Nicht nur um Jamie Dornan streuten sich die Gerüchte eines Ausstiegs. Auch die Regisseurin Sam Taylor-Johnson, 47, soll bei nächsten Teilen der Verfilmug nicht mehr dabei sein. Bei den Dreharbeiten zum Film kam es anscheinend zwischen ihr und Autorin E.L. James, 51, zu mächtigen Meinungsverschiedenheiten .

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche