VG-Wort Pixel

Felix van Deventer GZSZ-Star deutet Trennung von Freundin Antje an

Felix van Deventer und Antje Zinnov
Felix van Deventer und Antje Zinnov
© Future Image / imago images
Aktuelle GZSZ-News im GALA-Ticker: Felix van Deventer deutet Trennung von Freundin Antje an +++ Eva Mona Rodekirchen: Sie teilt mit ihren Fans einen seltenen Schnappschuss ihrer Tochter.

GZSZ 2022: Alle aktuellen News rund um die Erfolgsserie

3. Juni 2022

Felix van Deventer deutet Trennung von Freundin Antje an

Felix van Deventer, 26, überrascht kurz vor seiner Teilnahme beim RTL-Turmspringen mit einer privaten Meldung: Der GZSZ-Darsteller und seine Lebensgefährtin Antje Zinnov haben sich wahrscheinlich getrennt. Wahrscheinlich, weil Felix nicht so ganz mit der Sprache rausrücken will. Von "Bild" auf die Trennungsgerüchte im vergangenen Jahr angesprochen, reagiert der Schauspieler aber ziemlich eindeutig: "Ich habe eine Trennung bisher nicht bestätigt, möchte mein Privatleben auch eigentlich gerne privat halten. Aber eines kann ich sagen: Wir werden immer eine Familie bleiben! Und jetzt kann sich jeder seinen Teil denken ..."

Felix van Deventer, der bei GZSZ in der Rolle des Jonas Seefeld zu sehen ist, und Antje Zinnov waren seit 2018 ein Paar. Im September 2019 wurden die beiden Eltern eines Sohnes namens Noah. Trotz momentaner Doppelbelastung in der Schwimmhalle und am GZSZ-Set kümmert sich Felix viel um seinen Sohn: "Das bekomme ich sehr gut unter einen Hut. Jeder Vater kriegt das hin. Und es gibt ja auch noch die Mutter."

2. Juni 2022

GZSZ-Liebling Eva Mona Rodekirchen: Sie überrascht ihre Fans mit einem seltenen Schnappschuss ihrer Tochter

Normalerweise hält sich GZSZ-Star Eva Mona Rodekirchen in der Öffentlichkeit mit privaten Details zurück. Auch über ihre Tochter ist wenig bekannt. Doch nun macht die 45-Jährige scheinbar eine Ausnahme. Denn zum internationalen Kindertag am 1. Juni 2022, teilt der Serien-Liebling ein süßes Foto seiner Tochter, das die Kleine in einem Kostüm zeigt.

In der Bildunterschrift widmet Eva ihrem Nachwuchs eine kleine Liebeserklärung: "Meine Heldin", schreibt sie, versehen mit einem roten Herz. Und auch in den Hashtags finden sich versteckte Botschaften: Die Schauspielerin schreibt von unendlicher Liebe und dass sie hofft, eines Tages mal so zu sein, wie ihr kleines Vorbild. Damit zeigt Eva, dass man eben nicht nur zu den Großen, sondern durchaus auch zu den Kleinen aufschauen kann.

GZSZ-News der vergangenen Tage

Sie haben News verpasst? Die "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-News der letzten Woche lesen Sie hier.

Verwendete Quellen: instagram.com, bild.de

ran / jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken