VG-Wort Pixel

Fans trauern "Verbotene Liebe" stirbt den Serientod

Im Mai lief die 4500. Folge von "Verbotene Liebe".
Im Mai lief die 4500. Folge von "Verbotene Liebe".
© ARD / Anja Glitsch
Schock für die Fans der ARD-Serie: "Verbotene Liebe" soll abgesetzt werden

Gerade wurde mit Sila Sahin ein neuer Star für "Verbotene Liebe" verpflichtet. Doch die Schauspielerin kann ihren Job wohl nicht lange genießen. Wie "dwdl.de" berichtet, soll bald Schluss sein mit der Vorabendserie. Nach Informationen des Branchendienstes wurde die Absetzung am Mittwoch (16. Juli) von der Redaktion beschlossen und soll am Freitag offiziell verkündet werden.

Da der Vertrag mit der ARD noch bis Anfang 2015 laufe, würden bis dahin wohl noch neue Folgen von "Verbotene Liebe" ausgestrahlt. Die Fans der Serie erwarte zwar ein würdiges Finale, wie das jedoch aussehen werde, wisse die ARD noch nicht.

Sila Sahin wird das Biest "Gina Schmitz" in "Verbotene Liebe" wohl nicht lange spielen. Am ersten Drehtag hatte sie Spaß mit ihren Kollegen Marc Bartel, Tatjana Kästel, Miriam Lahnstein und Florian Wünsche.
Sila Sahin wird das Biest "Gina Schmitz" in "Verbotene Liebe" wohl nicht lange spielen. Am ersten Drehtag hatte sie Spaß mit ihren Kollegen Marc Bartel, Tatjana Kästel, Miriam Lahnstein und Florian Wünsche.
© ARD / Anja Glitsch

Seit geraumer Zeit lag die Zukunft der Serie, die sich mit immer weiter sinkenden Einschaltquoten herumschlagen musste, im Unklaren. Jetzt scheint die ARD Nägel mit Köpfen zu machen.

Die treuen Fans der Serie um die Intrigen und Machenschaften der von Lahnsteins sind derweil schockiert über das mögliche Aus. Auf der offiziellen "Verbotene Liebe"-Facebookseite äußern sie ihren Unmut. "Wenn Ihr Verbotene Liebe absetzt dann schaue Ich nie wieder die ARD !!!!", schreibt da jemand. "Nicht absetzen bitte, würde das nicht verkraften, verfolge sie 19 Jahre", bringt ein anderer seine Trauer zum Ausdruck. "Die ARD soll lieber mal abwarten, wie es sich entwickelt wenn die neuen Darsteller auftauchen von denen ja ne Menge nach kommen sollen."

Am 2. Januar 1995 wurde "Verbotene Liebe" zum ersten Mal ausgestrahlt. Möglich, dass die Serie ihren 20. Geburtstag gerade so noch erleben. Es wird allerdings ein trauriger.

iwe Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken