Chris Evans als heißer Ziehvater: Featurette zum Drama "Begabt - Die Gleichung eines Lebens"

"Begabt - Die Gleichung eines Lebens" erzählt die tolle Geschichte des Mathematik-Wunderkindes Mary - ein exklusives Featurette

Chris Evans als heißer Ziehvater: Featurette zum Drama "Begabt - Die Gleichung eines Lebens"
Letztes Video wiederholen
Was macht man, wenn das eigene Kind hochbegabt ist? Ziehvater Frank Adler (Chris Evans) möchte seiner Nichte Mary (Mckenna Grace) ein normales Leben ermöglichen, doch an der Kleinen ist wenig nur normal...

Frank Adler (Chris Evans) gibt sein Bestes, seine Nichte Mary (Mckenna Grace) großzuziehen und ihr ein normales Leben zu ermöglichen.

Chris Evans als liebender Ziehvater in "Begabt - Die Gleichung eines Lebens"

Doch an dem vorwitzigen Kind ist wenig normal: Die Kleine ist sehr intelligent und ihre Lehrerin vermutet, dass das Kind hochbegabt ist. Ziehvater Frank möchte davon allerdings nicht wissen. Er wünscht sich für sein Mädchen, dass es ganz normal aufwachsen kann - ohne Leistungsdruck und Intelligenztests. Doch seine Mutter Evelyn (Lindsay Duncan) sieht das leider ganz anders. Die Patchwork-Familie droht zu zerbrechen. 
"Begabt - Die Gleichung eines Lebens" ist ab dem 13. Juli in den deutschen Kinos zu sehen.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche