Kate McKinnon + Mila Kunis: Als Chaos-Agentinnen in "Bad Spies"

Großer Schock für Audrey (gespielt von Mila Kunis): Ihr Ex-Freund Drew (Justin Theroux) war gar nicht so langweilig, wie sie immer dachte und arbeitete als internationaler Spitzenspion

Kate McKinnon + Mila Kunis in "Bad Spies"
Letztes Video wiederholen
Was für ein Schock: Der vermeintliche Langweiler Drew (Justin Theroux) ist gar nicht so öde: Er arbeitete als internationaler Spitzenspion - als seiner Ex Audrey (Mila Kunis) und deren chaotischer besten Freundin Morgan (Kate McKinnon) das klar wird, beginnt eine wilde Hetzjagd.

Diese zwei Frauen waren auf diesen Trip alles andere als vorbereitet: Audrey (gespielt von Mila Kunis) fällt aus allen Wolken, als ihr eigentlich so öder Ex-Freund Drew (Justin Theroux) die ganze Zeit ein internationaler Spitzenspion war.

Mila Kunis + Kate McKinnon in Bad Spies

Mit ihrer chaotischen besten Freundin Morgan (Kate McKinnon) im Schlepptau beobachtet sie, wie Mordanschlag auf ihren Verflossenen verübt wird. Als ihr ein USB-Stick mit gefährlichen Daten in die Hände fällt, macht sie sich aus dem Staub und flüchtet aus Amerika. Es beginnt eine wilde Jagd durch die Hauptstädte Europas ...

"Bad Spies" ist ab dem 30. August 2018 in den deutschen Kinos zu sehen. 

Setbilder

Stars bei Dreharbeiten

Hier kommen "Charles und Diana"! Die Dreharbeiten für dritte Staffel der Netflix-Serie "The Crown" sind in vollem Gange, und endlich sind auch die neuen Darsteller Emma Corrin und Josh O'Connor mal zu sehen. 
Am Set in Spanien wird berühmte erste Reise der britischen Royals nach Sydney im März 1983 nachgestellt.
Wie gut das Casting von Emma und Josh als "Diana" und "Charles" war, wird sich dann ab Mitte November zeigen. Dann erscheint "The Crown" mit dem neuen Darsteller bei Netflix.
Ganz in Pink von Kopf bis (fast) Fuß zeigt sich Emilie Schüle während der Dreharbeiten zu "Wunderschön", dem neuen Film von Schauspielkollegin und Regisseurin Karoline Herfurth.

183

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche