Exklusiv-Clip: "Wie beim ersten Mal"

In "Wie beim ersten Mal" mimen Tommy Lee Jones und Meryl Streep ein eingefahrenes Ehepaar auf der Suche nach einem Abenteuer. Vor dem Kinostart am 27. September zeigen wir schon jetzt einen Ausschnitt

Tommy Lee Jones, Meryl Streep

Regisseur David Frankel ("Der Teufel trägt Prada") bringt mit seinem neuen Film zwei echte Hollywoodgrößen auf die Leinwand: In "Wie beim ersten Mal" spielen Meryl Streep und Tommy Lee Jones die Eheleute Kay und Arnold Soames, die sich im Laufe der Jahre im Alltag verloren haben. Die Kinder sind längst aus dem Haus und zum Hochzeitstag schenkt man sich Praktisches. Doch insgeheim sehnt sich Kay nach Liebe und ab und zu etwas Leidenschaft.

Um mehr Schwung in ihre Beziehung zu bringen, überredet Kay schließlich den störrischen Arnold zu einer Reise in das romantische Städtchen Hope Springs. Dort wollen sich die beiden in die Hände des berühmten Eheberaters Dr. Bernie Feld (Steve Carell) begeben. Als es darum geht, die Ehe-Routine zu durchbrechen und sogar die Schlafzimmergewohnheiten auf den Kopf zu stellen, beginnt für Kay und Arnold das eigentliche Abenteuer.

In dieser Szene sehen wir Kay und Arnold bei ihrer Ankunft in Hope Springs. Skeptisch beäugt Arnold die Stadt und ihre Eigenheiten, während Kay versucht, ihn zu besänftigen. Doch schon jetzt ist der erste Ärger vorprogrammiert.

aze

Exklusiv-Clip

Video zu Artikel - "Wie beim ersten Mal"

Tommy Lee Jones, Meryl Streep

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche