VG-Wort Pixel

Emily Blunt Ihr winkt Hauptrolle im neuen Nolan-Film

Wird das "A Quiet Place 2"-Dreamteam Cillian Murphy (l.) und Emily Blunt auch in "Oppernheimer" vor der Kamera stehen?
Wird das "A Quiet Place 2"-Dreamteam Cillian Murphy (l.) und Emily Blunt auch in "Oppernheimer" vor der Kamera stehen?
© YLMJ/AdMedia/ImageCollect.com
Emily Blunt wird als Hauptdarstellerin für den neuen Nolan-Film "Oppenheimer" gehandelt. Sie soll die Frau des "Vaters der Atombombe" mimen.

Die weibliche Hauptrolle für Christopher Nolans (51, "Tenet") neuen Film scheint gefunden. Wie das US-amerikanische Branchenportal "Deadline" exklusiv in Erfahrung gebracht haben will, soll Emily Blunt (38) an der Seite von Cillian Murphy (45) im Biopic "Oppenheimer" zu sehen sein. Murphy wurde bereits zuvor als Hauptdarsteller des Films für die Rolle des Julius Robert Oppenheimer bekanntgegeben.

Dem Bericht zufolge sei Blunt für den Part von Oppenheimers Frau Katherine vorgesehen. Der theoretische Physiker war während des Zweiten Weltkriegs Leiter des sogenannten Manhattan-Projekts und wurde als solcher als "Vater der Atombombe" bekannt. "Oppenheimer" wird die erste Zusammenarbeit zwischen Nolan und Filmstudio Universal Pictures sein. Der Regisseur hatte nach rund 20 Jahren unter Vertrag bei Warner Bros. einen Wechsel angestrebt.

Ein eingespieltes Team

Für Cillian Murphy und Emily Blunt wäre es nicht die erste Kooperation. Im Horrorstreifen "A Quiet Place 2", der im Sommer dieses Jahres in die Kinos kam, standen die beiden bereits gemeinsam vor der Kamera. Der Kinostart von "Oppenheimer" soll der 20. Juli 2023 sein.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken