Ein Sommer mit der Kelly Family: Kathy Kelly war Angelo Kellys Ersatzmutter

Vox zeigte am Montag (5. November um 21.15 Uhr) eine neue Folge der sechsteiligen Doku „Ein Sommer mit der Kelly Family" Jede Woche beleuchtet diese ein neues Mitglied der Kelly-Family – Mittelpunk der Folge vier ist Kathy Kelly

Nach dem Tod von Barbara Ann Kelly übernahm Kathy die Mutterrolle für Angelo. In der Doku sind Kathy und Angelo unterwegs auf den Spuren ihrer Vergangenheit ...

Die Kelly Family - seit eineinhalb Jahren feiert die erfolgreichste Musikerfamilie Europas ihr Comeback. Gleichzeitig ist es die Wiedervereinigung von sechs Geschwistern. Sie alle teilen dieselbe Vergangenheit, doch blicken sie alle sehr unterschiedlich auf diese Zeit zurück. In der vierten Folge der Doku-Reihe "Ein Sommer mit der Kelly Family" erzählt Kathy Kelly ihre ganz persönliche Lebensgeschichte.

Die Powerfrau ist die älteste der Kelly Family, kümmerte sich nach dem Tod der Mutter nicht nur um Angelo, 36, und Co, sondern auch um Vater Dan, †71.

Nach dem Tod von Jens Büchner

Große Sorge: Daniela Büchners Kinder sind versetzungsgefährdet

Daniela Büchner
Auch ein Jahr nach dem Tod von "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Jens Büchner kämpft seine Frau Daniela noch immer mit ihrer Trauer.
©VOX / Gala

Kathy Kelly singt Oper und spielt Geige

Kathy Kelly beherrscht diverse Instrumente. Die Geige zählt neben dem Operngesang zweifelsfrei zu ihrem Liebsten, das sie seit ihrer Kindheit begleitet. Als Teenager bekam Kathy die Möglichkeit in Wien von dem Violinisten Thomas Christian doziert zu werden.

Lang ist es her, dass Kathy Kelly und Thomas Christian gemeinsam spielten

Der Geigenunterricht wurde zu ihrer größten Leidenschaft, die sie nach kurzer Zeit für die Kelly Family aufgeben musste, da die Familie Wien wieder verließ.

Ein Wiedersehen in Wien

Nach vier Jahrzehnten wird Kathy ihren damaligen Lehrer im Rahmen der Folge zum ersten Mal wieder treffen. Welche Bedeutung hat Thomas Christian für sie persönlich, aber auch für ihre musikalische Entwicklung gehabt? Während des Treffens macht Kathy Kelly ihrem ehemaligen Geigenlehrer ein besonderes Versprechen: beim Abschlusskonzert auf der Loreley im August, möchte sie noch einmal für ihn die Geige auf der Bühne spielen - das hat sie sich über Jahrzehnte nicht getraut.

Kathy war eine Ersatzmutter für Angelo Kelly

Kathy Kelly, Angelo Kelly

Wird Kathys Vorhaben gelingen? Kathy hatte hier aber nicht zum ersten Mal für die Familie ihr eigenes Leben zurückstecken müssen. Sie musste schon früh Verantwortung für all ihre Geschwister übernehmen und trug sämtliche Lasten auf ihren Schultern mit. Nach dem Tod von Barbara Ann Kelly übernahm Kathy die Mutterrolle für Angelo und trug phasenweise den Vater durch eine tiefe Krise. Während dieser Zeit lebte die Familie zwei Jahre in Paris. Im Rahmen der Sendung reist Kathy mit Angelo an die alten Orte, um ihm zu zeigen, wie sie damals lebten. Dabei rekapituliert sie selbst nochmals die Zeit als junge Frau in der französischen Hauptstadt. Hier hat sich die Kelly Family in einer schweren Zeit bewiesen, sie haben zusammengehalten, sie waren gemeinsam stark und haben sich geschworen eines Tages Stadien zu füllen.

Sohn Sean Kelly ist "der Beamte der Familie"

Kathy Kelly mit ihrem 25-Jährigen Sohn Sean Kelly

Nachdem Kathys Vater Daniel Kelly, †71, seine Alkoholsucht in den Griff bekam, konnten alle Kellys aufatmen. Auch Kathy hatte nun die Zeit sich mehr um ihr eigenes Leben zu kümmern. Sie wurde selbst Mutter und durfte 1992 ihren Sohn Sean im Arm halten. Aber als echte Powerfrau stand Kathy schon kurz nach der Geburt wieder auf der Bühne – Sean immer mit dabei in einer Babytrage. In der Doku kommt Sean, der heute 25-Jährige, jetzt erstmals selbst zu Wort. Er sagt er sei der "Beamte der Familie". Was er damit meint? Er lacht. Und erzählt über seine Mama: "Sie kann gut loslassen. Sie ist wilder als ich." Kathy über stimmt dem zu: „Ich will die wilderen Sachen machen. Das werde ich noch machen. Wenn du Haus, Frau, Kinder hast, dann mach ich richtig los.“ Mutter und Sohn sind ein eingespieltes Team.

So denkt Kathy Kellys Sohn über seine Kelly Family

Gemeinsam leben Mutter und Sohn in Deutschland. Sean macht derzeit ein Praktikum bei einer Plattenfirma in seiner Geburtsstadt Berlin. Über seine Familie sagt er: "Früher war mir das schon peinlich. Aber seitdem ich erwachsen bin, sag ich ‚Wer hat schon so eine Mutter?‘ Sie berührt Tausende von Herzen." Dass seine Mama wieder auf der Bühne steht, glücklich ist und sogar wieder Geige spielt, geht ihm sehr nahe. So nahe, dass der gestandene junge Mann sogar ein paar Tränchen unterdrücken musste.

Kathy Kelly unterwegs als Solo-Künstlerin

Kathy Kelly

Gegenwärtig arbeitet Kathy mit dem Produzenten Uwe Busse an ihrem neuen Solo-Projekt, das sie in ihrem ganz eigenen Stil realisiert.

Die Kelly Family Tour 2019

Angelo Kelly (l.) steht mit fünf seiner Geschwister, Patricia, Jimmy, Joey, Kathy und John (v.l.) nach jahrelanger Pause wieder zusammen auf der Bühne.

Seit dem 21. Oktober ist es offiziell: Die Kelly Family wird auch im kommenden Jahr auf Tour gehen! Erst im Mai 2017 gab die Kultband ihr lang ersehntes Bühnen-Comeback und feierte damit einen großen Erfolg. Alle Auftritte waren ausverkauft. Der Veranstalter "Semmel Concerts" verkündete, die Sänger wollen im Jahr 2019 in Deutschland, Österreich und der Schweiz Halt machen und insgesamt 20 Konzerte geben. Der Auftakt ihrer "25 Years - Over The Hump"-Tour findet am 22. November in Köln statt.

The Kelly Family

Die Band geht 2019 auf große Jubiläumstour

The Kelly Family: Die Band geht 2019 auf große Jubiläumstour

 

The Kelly Family

Die Bandmitglieder damals und heute

Im Alter von nur 15 Jahren komponiert Michael Patrick "Paddy" Kelly den Hit "An Angel". Der Mädchenschwarm wird ab seinem 19. Lebensjahr das musikalische Oberhaupt der Familie. Im Jahr 2003 veröffentlicht Paddy sein Solodebüt "In Exile". Kurz darauf zieht er sich für sechs Jahre in ein Kloster in Frankreich zurück. Erst 2010 nimmt er seine Tätigkeit als Musiker wieder auf. Im April 2013 heiratet Paddy Kelly seine Jugendliebe, die belgische Journalistin und Religionsphilosophin Joelle Verreet.
Mit der Single "Shake Away" meldet sich Paddy Kelly 2015 zurück in der Musikszene. Sein Album "Human" klettert in Deutschland bis auf Platz drei. Er nimmt an verschiedenen Musik- und Castingshows wie "Dein Song", "The Voice Kids" und "Sing meinen Song" teil. 2018 ersetzt er Samu Haber als Juror in "The Voice of Germany" und wird mit seinem Kandidaten Samuel Rösch Sieger der Staffel.
Angelo Kelly ist das jüngste Mitglied der Pop- und Folkband The Kelly Family. Zusammen mit seinem Bruder Paddy Kelly ist er besonders beliebt bei den Fans. Im Jahr 2006 veröffentlicht er sein Solodebüt "I'm Ready".
Ende 2014 performt Angelo Kelly seine Mixtape-Tour, auf der er Stücke anderer Künstler wie Miley Cyrus, Bruce Springsteen, Aerosmith, One Direction, Oasis und The Black Eyed Peas interpretiert. Mittlerweile lebt Angelo mit seiner Frau Kira Harms und den fünf gemeinsamen Kindern in Irland, wo er sich wieder der Straßenmusik widmet. Die Vox-Sendung "Goodbye Deutschland" hat die Auswanderung auf die grüne Insel begleitet. Seit 2017 tritt Angelo wieder gemeinsam mit fünf bis sechs seiner Geschwister in der Gruppe The Kelly Family auf.

18

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche