Ein Sommer mit der Kelly Family: Eigene Doku-Reihe bei VOX

Ab Oktober wird es bei VOX musikalisch: Der Sender zeigt die Doku-Reihe "Ein Sommer mit der Kelly Family".

VOX wird zur Anlaufstelle für Musikfans: Denn ab 15. Oktober zeigt der Sender zwei neue Dokumentations-Reihen, die sich um die Kelly Family ("An Angel") und um internationale Sänger und Bands drehen. Um 21:15 Uhr ist die erste Folge von "Ein Sommer mit der Kelly Family" zu sehen, um 22:15 Uhr folgt dann die erste Episode von "Künstler, die die Welt bewegten".

Alles wird sehr privat

Pascal Hens

Über seine Tanzpartnerin bei der "Let's Dance Live Tournee 2019"

Pascal Hens und Ekatarina Leonova bei "Let's Dance 2018"
Vor "Let's Dance"-Gewinner Pascal Hens steht eine neue Herausforderung: Die RTL-Sendung geht im November auf Live-Tour und er muss ohne Tanzpartnerin Ekatarina Leonova aufs Parkett.
©Gala

Der Sender begleitet die Kellys nicht nur auf ihrer Comeback-Tour, in "Ein Sommer mit der Kelly Family" geben Patricia, John, Kathy, Jimmy, Angelo und Joey Kelly demnach auch sehr persönliche Einblicke. In jeder Episode soll dabei ein anderes Mitglied der erfolgreichen Musikerfamilie im Mittelpunkt stehen. Unter anderem sollen Fragen wie "Wie sieht ihr Alltag aus?" oder "Was treibt sie im Leben an?" beantwortet werden. Ihre Geschwister übernehmen jeweils eine Kommentatorenrolle. Patricia Kelly (48) wird beispielsweise offen von erlebten Schicksalsschlägen erzählen und Angelo Kelly (36) spricht darüber, wie er seine Frau, fünf Kinder und die Tournee unter einen Hut bringt.

In einstündigen Dokumentationen erzählt VOX zudem in "Künstler, die die Welt bewegten" die Geschichten von sechs außergewöhnlichen Sängern und Bands. Auch hier soll der Blick nicht nur auf die Karrieren der Musiker fallen. Im Fokus der Reihe stehen Anastacia (50), Andrea Bocelli (60), Rick Astley (52), Kim Wilde (57), Al Bano (75) und Romina Power (66) sowie Tokio Hotel.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche