VG-Wort Pixel

Eckart von Hirschhausen Neue ARD-Sendung startet im Juli

In "Team Hirschhausen! Einfach besser leben" gehen Eckart von Hirschhausen und ein prominentes Team lebensnahen Themen auf den
In "Team Hirschhausen! Einfach besser leben" gehen Eckart von Hirschhausen und ein prominentes Team lebensnahen Themen auf den Grund.
© ARD/WDR/Ansager&Schnipselmann
Im Sommer geht Dr. Eckart von Hirschhausen mit seiner neuen Sendung an den Start. Die ARD hat jetzt den Starttermin bekannt gegeben.

Dr. Eckart von Hirschhausen (54) kommt mit einer neuen Sendung ins Nachmittagsfernsehen. Wie die ARD nun bekannt gegeben hat, startet "Team Hirschhausen! Einfach besser leben" bereits am 25. Juli und wird dann immer wochentags um 15:10 Uhr ausgestrahlt. Die erste Staffel besteht aus 15 Folgen à 50 Minuten und wird im Ersten ausgestrahlt.

"Team Hirschhausen" geht verschiedenen Themen auf den Grund

In der Sendung geht der Arzt, Moderator und Wissenschaftsjournalist gemeinsam mit einem prominenten Panel verschiedenen lebensnahen und gesellschaftlich relevanten Themen auf den Grund. "'Team Hirschhausen' ist eine Mischung aus Gesundheitsthemen, Nachmittagstalk und unterhaltsamen, interaktiven Elementen", beschreibt von Hirschhausen.

Unter anderem steht die Ärztin Dr. Yael Adler (48) in einer regelmäßigen Sprechstunde Rede und Antwort zu medizinischen Fragen. ARD-Wetterexperte Sven Plöger (55) steht dem Gastgeber zur Seite, wenn es um Umwelt- und Klimathemen geht. Kochprofi Philipp Zitterbart, Wissenschaftsreporterin Katharina Adick und die 86-jährige Johanna Höfel komplettieren das "Team Hirschhausen".

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken