VG-Wort Pixel

DSDS Die neue "Deutschland such den Superstar"-Jury steht fest

"Deutschland sucht den Superstar"-Jury 2022: Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad
"Deutschland sucht den Superstar"-Jury 2022: Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad
© TVNOW
DSDS geht auch 2022 wieder in eine weitere Runde – diesmal allerdings ohne Dieter Bohlen. Jetzt hat RTL die drei neuen Jury-Mitglieder bekannt gegeben.

"Deutschland sucht den Superstar" soll ein neues Gesicht bekommen – oder eher gesagt drei neue Gesichter. Der Sender RTL hat sich dazu entschieden, die DSDS-Jury vollständig umzubesetzen. Jetzt steht fest, dass Florian Silbereisen, 39, Ilse DeLange, 44, und Toby Gad, 53, sich 2022 auf die Suche nach Gesangstalente gehen.

"Deutschland sucht den Superstar": Im Sommer beginnen die DSDS-Castings

Bereits im Sommer 2021 starten die Dreharbeiten für die 19. Staffel. Während Schlagerstar und Entertainer Florian Silbereisen ein Auge für Bühnenpräsenz und ein Ohr für die deutsche Musikwelt hat,  wird die Pop- & Countrysängerin Ilse DeLange "[m]it ihrer liebevollen Art und ihrem großen Talent [wird sie] die DSDS-Jury 2022 bereichern", heißt es in der offiziellen Pressemitteilung. 

Toby Gad tritt in die Fußstapfen von Dieter Bohlen, 67, und ist der Musikproduzent der dreiköpfigen Jury. Er hat unter anderem mit Beyoncé, John Legend und Madonna zusammengearbeitet. Der Produzent und Songwriter lebt seit 2000 in den USA und soll den Kandidatinnen Ratschläge geben, um international durchstarten zu können. 

Die neue DSDS-Jury sollte bunt und unterhaltsam sein

Mit der frischen Jury will RTL eine neue Zielgruppe ansprechen und Abwechslung in das Format bringen. "Das neue DSDS soll bunt sein, unterhaltsam - und voller Leidenschaft! Wir freuen uns deshalb sehr über die Zusage unserer drei Juroren", so RTL-Unterhaltungschef Kai Sturm und weiter: "Mit Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad ist es uns nicht nur gelungen, geballte Musik-Expertise in der Jury zu vereinen, sondern DSDS auch eine Frischekur zu verpassen, die noch mehr Herzblut und Empathie mit sich bringt und den Spaß dabei ganz sicher nicht zu kurz kommen lässt."

Verwendete Quellen: Pressemitteilung Mediengruppe RTL

jna


Mehr zum Thema


Gala entdecken