Dschungelcamp 2018 - Folge 3: Matthias Mangiapane bricht ab!

Tag drei und Dschungelprüfung Nummer drei für Matthias Mangiapane. Wie hat sich der Dschungelcamper angestellt?

Matthias Mangiapane

Alle waren gespannt: Wie würde sich Matthias Mangiapane nach seiner heftigen Kritik am Vortag nun bei der dritten Dschungelprüfung anstellen? Der "Hot oder Schrott"-Darsteller gab zuvor Jenny Frankhauser die Schuld an der vermasselten Prüfung im Dschungelcamp. Matthias redete sich in Rage und zog bei den anderen Kandidaten über Jenny her. Ein Verhalten, das die Zuschauer so nicht akzeptieren. Sie wählten den 34-Jährigen erneut in die Prüfung. Um ihn für seinen Ausraster zu bestrafen? Um zu sehen, ob er wirklich so gut ist, wie er sich findet? Um auch ihn beim Versagen zu sehen? Sicherlich - und Matthias enttäuscht oder bestätigt die Zuschauer - je nachdem, wie man es sehen will.

Matthias Mangiapane kriegt Beklemmungen

In der Prüfung "Spaßbad Murwillumbah" soll er in fünf verschiedene Unterwasserkammern tauchen, um die 12 Sterne einzusammeln. Matthias geht zwar ins Wasser, bricht dann aber noch vor dem richtigen Prüfungsbeginn ab. "Ich kann das nicht. Ich habe jetzt schon Beklemmungen, wegen dem Platz. Tut mir leid! Die Tiere sind mir scheißegal. Das Problem ist das Eingesperrte unter Wasser sein!" Bedeutet für Matthias und das restliche Team: Null Sterne! Zurück im Camp macht sich der Paradiesvogel Selbstvorwürfe: "Wenn man keine Angst unter Wasser hat, wäre das ein Spaziergang gewesen. Und jeder, der gerne unter Wasser ist oder taucht, der denkt jetzt: Ich bin bescheuert."

Er muss auch an Tag 4 zur Dschungelprüfung

Viel Zeit für Selbstmitleid bleibt Matthias nicht. Denn er ist schon wieder zur Dschungelprüfung gewählt worden. Schon zum dritten Mal in Folge. Ob er sich dieses Mal zusammenreissen wird? Wieder nur Reis und Bohnen dürften seinen Dschungel-Mitbewohnern sauer aufstoßen. Vielleicht schafft es das TV-Sternchen an Tag 4 endlich, seine Ängste zu überwinden und ein paar Sterne mit ins Lager zu bringen.

Giuliana Farfalla erzählt von ihrer OP

Während Matthias seine Prüfung verpatzt, nutzen andere die Zeit für Gespräche am Lagerfeuer. Giuliana Farfalla erzählt den anderen Kandidaten von ihrer geschlechtsangleichenden Operation: "Nach der ersten Operation habe ich jeden Tag im Bett gelegen, es hat jeden Tag geblutet und meine Mama und meine ganze Familie haben am Bett geweint. Ich habe auch geheult, ich konnte nichts machen. Die Ärzte haben gesagt, dass wir abwarten müssen, ob es sich verbessert. Es war sehr heftig. Ich habe künstliches Blut bekommen, war vollgepumpt mit Medikamenten, konnte nicht richtig reden, nicht essen und nicht aufs Klo gehen." Eine ziemlich krasse  Schilderung, die einem Gänsehaut bereitet. Doch so schwer es für Giuliana auch war, sie muss sich noch mal unters Messer legen: "Eine Korrektur muss erfolgen, denn sie können nicht alles mit einer Operation machen… es sieht schon alles supertoll aus, aber noch nicht perfekt. 

Giuliana Farfalla

 Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Unsere Video-Empfehlung zum Thema: 

Matthias Mangiapane

Wenn DAS passiert, flippt er im Dschungelcamp aus

Matthias Mangiapane
Matthias Mangiapane hat nur wenig Geduld. Das bekommt besonders sein Lebensgefährte Hubert Fella immer wieder zu spüren. Doch auch die anderen Kandidaten von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" sollten sich vor Matthias in Acht nehmen. Es gibt nämlich eine Sache, da kennt Matthias kein Pardon, wie wir kurz vorm Abflug nach Australien erfahren.
©Gala

 "

Dschungelcamp 2018

Abflug in den Dschungel

Natascha Ochsenknecht ist auf dem Weg in den Dschungel bester Laune und spricht offen vor unseren Kameras. 
Begleitet wird Natascha von ihrer Tochter Cheyenne Ochsenknecht. 
Sandra Steffl ist vielen Zuschauern vielleicht nicht bekannt, merken sollte man sich ihren Namen aber trotzdem. Im Interview mit GALA spricht die Schauspielerin über ihre Teilnahme am Dschungelcamp. 
Ansgar Brinkmann möchte endlich starten und hält sein Flugticket und den Pass griffbereit. 

14

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche