Dschungelcamp 2017: Muss jetzt ein Mann gehen?

Der dritte Rauswurf stand im Dschungelcamp an. Ob diesmal ein männlicher Kandidat rausgewählt wurde?

Die männlichen Kandidaten des Dschungelcamps 2017

Zwei Kandidaten mussten das Dschungelcamp bereits verlassen, zwei Damen wohlbemerkt: Am ersten Rauswähl-Tag war es Fräulein Menke, gestern dann Sarah Joelle Jahnel. Wer muss heute gehen?

Frauen gegen Männer im Dschungelcamp?

Sind es in diesem Jahr die Frauen, die bei dem Publikum nicht so gut ankommen? Wie ist es sonst zu erklären, dass bisher nur die weiblichen Kandidaten rausgewählt wurden. Diese mussten schon zuvor bei den Dschungelprüfungen antreten, öfter als die Männer. Doch vielleicht ist in der dritten Rauswähl-Show ja alles anders.

Entscheidung zwischen Honey und Markus

Es blieb mal wieder bis zum letzten Moment spannend. Bereits beim ersten Mal musste Markus Majowski zittern - das ist nun vorbei. Der Schauspieler muss das Camp verlassen!

Interior-Trend

Dschungel-Style: Wilder Winter

Ein Platz im Grünen: Der "Beetle Lounge Chair" erinnert an die Fünfzigerjahre (Gubi, ca. 1.960 Euro)
Carmens Schwester? Dekofigur "Rosalia" aus Porzellan (Alessi, ca. 26 Euro)
Green Vision: Korbset "Kenia" aus bemaltem Bambus (Miavilla, ca. 25 Euro)
Materialmix: handgeflochtener Abfallkorb "Bin No. 2" aus Weide und Kunststoff (Gompf & Kehrer, ca. 75 Euro, www.blickfangonlineshop.de)

12

Jochen Bendel

So sehr lästert er über die Dschungelcamp-Kandidaten

Tag 16  Jochen Bendel schluckt bei seiner letzten Dschungelprüfung alles - ohne mit der Wimper zu zucken.  Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Jochen Bendel lästert über die Kandidaten
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche