Dschungelcamp 2017: Mit diesen beiden wäre der Dschungel komplett

Die komplette Riege des Insassen des kommenden Dschungelcamps steht wohl fest. Diese zwei Schauspieler sollen die letzten fehlenden Kandidaten sein

Im Dschungel wird's voll: Denn mittlerweile sollen auch die künftigen Urwaldbesetzer elf und zwölf feststehen. Wie die "Bild"-Zeitung erfahren haben will, werden zwei Schauspieler das Kandidatenfeld von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" im Januar komplettieren.

Werbefigur und Soap-Sternchen

Demnach werden Markus Majowski und Nicole Mieth von RTL nach Australien geschickt.

Markus Majowski

Schauspieler und Comedian Majowski wurde zunächst als Werbefigur "T.Neumann" in Spots der Telekom bekannt. Später war er in der Sat.1-Serie "Die Dreisten Drei" und dem Otto-Waalkes-Streifen "7 Zwerge - Männer allein im Wald" zu sehen. Für Schlagzeilen sorgte der 52-Jährige 2013 mit seiner Biografie, in der er sich als bisexuell outete und zu seiner Drogen- und Alkoholsucht stand.In den vergangenen Jahren war Markus Majowski vor allem auf Theaterbühnen zu sehen.

Die große Dschungelcamp-Diät

So viele Kilos verloren die Stars

16 Tage lang bekommen die Bewohner des Dschungelcamps täglich nur eine kleine Portion Reis und Bohnen zu essen. Eine Abnehm-Kur, die vor allem bei Felix van Deventer Wirkung zeigt, denn der GZSZ-Star nimmt ordentlich ab ...
Im Interview mit RTL verrät der Zweitplatzierte, dass er im Camp satte elf Kilo verloren habe und sehr stolz auf sich sei. Damit ist Felix der "Kilo-König" der Ausgabe 2019! Doch auch seine Mitstreiter verlassen das Dschungelcamp mit weniger Gewicht.
Im Dschungelcamp kämpft Chris Töpperwien um Essenssterne – viele erspielt er jedoch nicht und das wirkt sich auch auf sein Gewicht aus ...
Rund zehn Kilo weniger bringt der "Currywurst-Mann" nach Ende seines Urwald-Trips auf die Waage. Das sieht man ihm auch deutlich an, denn Chris Töpperwiens Gesicht ist viel schmaler geworden.

72

Ein nicht ganz so bekanntes Gesicht ist Nicole Mieth. Die 26-Jährige stand von 2011 bis zum Ende der Serie 2015 für "Verbotene Liebe" als "Kim von Lahnstein" vor der Kamera.

Nicole Mieth

Das sind alle Dschungelkandidaten

Die Pritschen im Dschungel sollen sich diese beiden ab 13. Januar nun mit Thomas Häßler, Gina-Lisa Lohfink, Florian Wess, Marc Terenzi, Nastassja Kinski, Mallorca-Jens Büchner, Alexander "Honey" Keen, Sarah Joelle Jahnel, Fräulein Menke und Hanka Rackwitz teilen.

Maren Gilzer

Sie wollte auf keinen Fall ins Dschungelcamp

Maren Gilzer wollte auf keinen Fall ins Dschungelcamp
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche