Dschungelcamp 2017: Kader Loth packt über ihre geschiedene Ehe aus

Wie steht es eigentlich um das Liebesleben von Kader Loth? Im Gespräch mit Camp-Kollegin Sarah Joelle Jahnel packt das TV-Sternchen aus und spricht auch über ihre Ehe aus

Kader Loth

Kader Loth hat schon einige Erfahrungen mit Männern gemacht. Mit gerade mal 17 Jahren hatte das TV-Sternchen vor rund 26 Jahren einen deutlich älteren Mann geheiratet, dessen Nachnamen sie auch heute noch trägt. Viel zu früh, wie die heute 44-Jährige ihrer Mitcamperin Sarah Joelle Jahnel im Frauengespräch in der Hängematte anvertraut.

Kader Loth: Hochzeit mit 17 Jahren

"Ich hab viel zu früh geheiratet. Ich war 17 und er war schon über 40. Er war schon ein gestandener Mann." Da sie noch minderjährig war, heirateten die beiden in Istanbul.

Nach dem Tod von Jens Büchner

Große Sorge: Daniela Büchners Kinder sind versetzungsgefährdet

Daniela Büchner
Auch ein Jahr nach dem Tod von "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Jens Büchner kämpft seine Frau Daniela noch immer mit ihrer Trauer.
©VOX / Gala

Kader Loth rät Sarah Joelle Jahnel bei einer Heirat nichts zu überstürzen. "Wenn man jung heiratet, kennt man sich gar nicht. [...] Also wenn du heiratest irgendwann, lass dir Zeit und lern den Menschen richtig kennen."

Zumindest an die äußere Erscheinung ihres Ex-Mannes denkt sie immer noch gern zurück, auch wenn sich ihr Männergeschmack mittlerweile deutlich geändert hat. "Ich stand immer auf ältere Männer", sagt Kader. "Mein Ex-Mann sah echt toll aus. Blond, blauäugig, so muskulös. Wow. Ich stand früher auf solche Typen. Totaler Schwachsinn."

Sie reichte die Scheidung ein

Gescheitert ist die Ehe unter anderem an den Hunden ihres Ex-Mannes. "Die hat er so nach und nach angeschafft. Er hat mich gar nicht gefragt. Die haben überall rumgekackt. Und die haben mich gehasst."

Die Haustieren hätten auch das Liebesleben ihrer Herrchen sabotiert. "Wenn ich mit ihm gekuschelt habe, das war ein Riesenproblem. Die waren eifersüchtig. Die haben mit uns in einem Bett geschlafen." Für Kader ein Zustand, den sie nach zwei Jahren nicht mehr ertragen konnte und die Scheidung einreichte.

Heute steht sie auf intellektuelle Männer

Heute können Männer bei der ehemaligen "Big Brother"-Kandidatin mit anderen Qualitäten punkten. "Heute seh' ich den Marc hier rumrennen und es interessiert mich überhaupt nicht. Heute stehe ich auf Markus-Typen", plaudert Kader Loth aus. Sarah Joelle kann das gar nicht glauben und hakt interessiert nach: "Ehrlich?" "Ja. Auf so intellektuelle, erfahrene, witzige, mit Bäuchlein und mit Haaren. Ich mag' behaarte Männer."

Kader schwärmt von den Brusthaaren von Markus

Kader Loth

Beauty-Transformation

Als Kandidatin der fünften Staffel von "Big Brother" schaffte es Kader Loth 2004 erstmals vor die TV-Kameras.
Bildschön präsentierte sich die damals 32-jährige auf der "Artists Against AIDS Gala" im November 2004 . Im Sommer zuvor wurde sie zur "Almkönigin" des Reality-Formates "Die Alm" gewählt.
Der große Durchbruch blieb aus, dennoch schaffte es Kader Loth auch 2006 noch regelmäßig in den Medien stattzufinden.
2006 Kader machte sich einen Namen als Silikon-Wunder, TV-Sternchen und Teppichluder. Ihre Outfits und ihr Make-up passte sie immer mehr ihrem grellen Image an.

10

Eine Beschreibung,die auch auf einen der diesjährigen Kandidaten bei "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" perfekt passt: Markus Majowski.

Damit dass gerade der untersetze Comedian noch zum Objekt der Begierde wird, hat wohl keiner mehr gerechnet. "So langsam kommen die Hormone hier in Wallung. Wir sind nur am Männer beobachten, ich beobachte sogar die Brusthaare von Markus. Keine schlechte Partie!"; schwärmt Kader Loth von dem 52-Jährigen. Dabei ist sie seit einigen Jahren mit dem Unternehmer Ismet Atli liiert.

Was sagt ihr Partner Ismet Atli dazu?

Trotz vieler Krisen-Gerüchte scheint die Beziehung der Reality-Darstellerin und dem Geschäftsmann besser denn je zu laufen. Ismet Atli äußerte sich gegenüber "Prominent" nun mit liebevollen Worten zu ihrer Teilnahme an der RTL-Show. "Ich bin stolz auf meine kleine Maus. Kader ist ein sensibler Mensch, eine Lady und eine echt Persönlichkeit. Ich stehe komplett hinter ihr, privat und beruflich. Das weiß sie auch."


Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche