VG-Wort Pixel

Dschungelcamp 2017 Finden Gina-Lisa und Marc wieder zusammen?

Gina-Lisa Lohfink + Marc Terenzi
© RTL
Annäherungsversuche im Dschungelcamp: Gina-Lisa Lohfink und Marc Terenzi lassen alte Gefühle wieder aufleben. Am Lagerfeuer kochen die Emotionen hoch

Angeblich sind Gina-Lisa Lohfink und Marc Terenzi im Jahr 2009 nicht im Guten auseinandergegangen, sie soll sogar vorgehabt haben bei "Ich bin ein Star, holt mich hier raus", über ihn auszupacken. Doch von Groll keine Spur, ganz im Gegenteil.

Große Gefühle Gina-Lisa Lohfink und Marc Terenzi

Offiziell waren Marc und Gina-Lisa ein halbes Jahr lang ein Paar. Gestern Abend (19. Januar) jedoch kam heraus: stimmt gar nicht, das ging alles viel länger - mindestens anderthalb Jahre. Mit der inzwischen rausgewählten Fräulein Menke plauderte Gina-Lisa über die Beziehung: "Ich war glücklich und es ist viel passiert. Ich habe Monate gebraucht, das zu verarbeiten." Das Wiedersehen ruft in der 30-Jährigen aber offenbar alte Gefühle hervor. "Wir hatten richtig gute Zeiten. Ich wohne in Frankfurt. Er wohnt in Hannover. Ich würde sofort ins Auto steigen und losfahren. Und sofort für ihn da sein." Bei diesen Worten lächelte der Sänger glücklich.

Dschungelcamp 2017: Finden Gina-Lisa und Marc wieder zusammen?

"Ich hab dich so lieb"

Und auch der 38-Jährige hat frühere Streitigkeiten wohl vergessen, gestand, dass es nicht einfach ist, mit ihm eine Beziehung zu führen. Dann wurde er sentimental und dachte an die Zukunft: Sie ist immer noch special in meinem Leben. Es ist ein bisschen wie früher, du wirst niemals wissen, was die Zukunft bringt." Das Model war so hingerissen von dieser Unterhaltung, dass sie ihrem Ex dann sogar sagte: "Ich hab dich so lieb." Na, wenn da die Liebe nicht doch wieder Fahrt aufnimmt...

jdr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken