VG-Wort Pixel

Dschungelcamp 2017 Bei diesen Kandidaten wird's heiß und klebrig

Zwei neue Kandidaten fürs nächste Dschungelcamp sollen feststehen. Einer davon kennt sich bestens aus mit Reality-TV-Formaten

Im Dschungelcamp wird's voller: Zwei weitere Kandidaten für die elfte Staffel von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" sollen feststehen. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, habe RTL unter anderem Sängerin und Erotikmodel Sarah Joelle Jahnel für den Einzug in den Urwald verpflichtet.

Von der Insel in den Dschungel

Die 27-Jährige sorgte erst vor Kurzem mit ihrer Teilnahme beim Nackt-Datingformat "Adam sucht Eva" und Sexgerüchten um Mitkandidat Daniel Köllerer für Aufsehen. Dass sie kein Problem mit Nacktheit hat, zeigte die Ex-"DSDS"-Kandidatin auch schon als Botschafterin der Erotikmesse "Venus". Im Dschungel könnte es mit Sarah Joelle also heiß hergehen.

Sarah Joelle Jahnel
Sarah Joelle zog bei "Adam sucht Eva" blank.
© RTL

Klebriger wird's wohl mit "Honey" (zu Deutsch: Honig). Denn auch Alexander Keen soll im Dschungelcamp dabei sein. Das Model wurde als "Honey" genannter, mittlerweile Exfreund von "Germany's Next Topmodel"-Gewinnerin Kim Hnizdo und seine nervigen Sprüche bekannt.

Mögliche weitere Kandidaten

Sarah Joelle und "Honey" dürfen sich die Pritschen im australischen Urwald wohl mit Marc Terenzi und Gina-Lisa Lohfink teilen. Auch die beiden werden als heiße Kandidaten für die kommende Staffel gehandelt.

iwe Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken