Dschungelcamp: Elf Mal Kakerlakenfutter

Elf Kandidaten stehen für das diesjährige Dschungelcamp fest und wurden vom Sender RTL bestätigt. Darunter eine "Jacob Sister", ein Playmate, eine Ex-"GNTM"-Kandidatin, ein Schwimmer - eine bunte Mischung

Eva Jacob

Seit Wochen durfte - sicherlich mit RTL-Unterstützung - fleißig über die Teilnehmer des neuen "Dschungelcamps" spekuliert werden, nun hat der Kölner Sender auch ganz offiziell seine Promiauswahl präsentiert. Für viel Aufsehen sorgt dabei heute die jüngste der verbliebenen drei "Jacob Sisters", die 67-jährige Eva Jacob, die mit in den Urwald will. Die hatte wohl niemand auf der Liste. Mit Althippie Rainer Langhans, 70 und auch im Camp strikter Vegetarier, und Schauspieler Mathieu Carrière, 60, ist damit im Camp im Osten Australiens ein fröhliches Rentnertrüppchen vereint - vielleicht schaltet so auch die Zielgruppe 50+ den so unappetitlichen wie beliebten Kakerlakenschabernack ein.

Doch auch die jüngeren Zuschauer finden Identifikationsfiguren aus ihren Altersklassen wieder: Schauspielerin Katy Karrenbauer (48, "Hinter Gittern - der Frauenknast" und im Ringen mit der Privatinsolvenz), Playmate Gitta Saxx, gerade noch 45, sowie "Wedding Planner" Franck Matthée, 42, der hoffentlich den karg gedeckten Tisch wenigstens mit Deko verschönern wird). Moderator Peer Kusmagk, 35, der "Schwimmer des Jahres 2005" Thomas Rupprath, 33, und die Sängerin Indira, 31, die vor Urzeiten mal ein Weilchen mit der Castingband "BroSis" erfolgreich war. Und schließlich der ehemalige "US5"-Sänger Jay Khan, 28, und die ehemalige "GNTM"-Blondine und Gina-Lisa-Freundin Sarah Knappick, 24. Da ahnt man schon, wer als erstes heult. Geplagt von fiesen Spielchen, körperlicher Anstrengung, karger Ausstattung und wenig Essen sind in den vergangenen Staffeln früher oder später die meisten der Promis in Tränen ausgebrochen.

Die TV-Show, die eigentlich "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" heißt, stammt aus Großbritannien und lief 2004 erstmals im deutschen Fernsehen. Die neue Staffel, die fünfte, beginnt am Freitag, dem 14. Januar 2011, um 22.15 Uhr. Moderiert wird die Show erneut von Sonja Zietlow und Dirk Bach.

cfu

"Sturm der Liebe"

Auf Instagram: Sieht man Florian Frowein hier als neuen Traummann?

"Sturm der Liebe" am Donnerstag (31.10.19) um 15:10 Uhr im Ersten: Christoph (Dieter Bach, r.) begegnet seinem Sohn Tim (Florian Frowein, l.).
Die ARD-Serie "Sturm der Liebe" geht im Herbst 2019 in seine 16 Staffel - und das mit Florian Frowein als neuem Traummann? Vielleicht, denn die Gerüchteküche brodelt! So oder so wird der 31-Jährige künftig öfter bei "SdL" über den Bildschirm flimmern - und zwar in einer neuen Rolle. Was es damit auf sich hat und den ersten - inoffiziellen - Schnipsel von Florian Frowein alias Tim sehen Sie im Video.
©Gala

Alle Kandidaten des 2011er "Dschungelcamps" fein säuberlich nach Typ und Image präsentiert.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche