Downtown Abbey: Starttermin für Kinofilm bekanntgegeben

Die Historienserie "Downtown Abbey" bekommt eine Kinofilm-Fortsetzung, für die jetzt ein Starttermin bekanntgegeben wurde.

Die Serie "Downtown Abbey" ging 2015 zu Ende. Doch eine Filmfortsetzung soll an den Riesenerfolg anknüpfen. Jetzt wurde ein Startdatum für die Leinwandpremiere im kommenden Jahr veröffentlicht.

Nach sechs Staffeln mussten die Fans Abschied von Familie Crawley nehmen. Doch bald wird wieder Leben auf Downtown Abbey einkehren: Die Serie feiert als Kinofilm ein Comeback. Derzeit laufen die Dreharbeiten mit den Originalstars wie Maggie Smith (83), Hugh Bonneville (54), Laura Carmichael (32), Jim Carter (70) oder Michelle Dockery (36). In Großbritannien soll der Film dann am 13. September 2019 starten, in den USA eine Woche später am 20. September. Wann der Film in Deutschland in die Kinos kommen wird, ist noch nicht klar. Die Schöpfer der Serie, Julian Fellowes (69), hat das Drehbuch zum Film geschrieben. Über den genauen Inhalt des Films ist noch nichts bekannt.

"Das Sommerhaus der Stars"

Benjamin Boyce und Kate Merlan sprechen erstmals über ihre Trennung

Kate Merlan + Benjamin Boyce
Benjamin Boyce und Kate Merlan aus der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" haben sich getrennt.
©RTL / Gala

Serie wurde mit Preisen überhäuft

In der Serie geht es um die Landadel-Familie Crawley und deren Belegschaft, die gemeinsam auf Downtown Abbey leben. Das Leben auf dem Landsitz in Yorkshire wird mit Zeitsprüngen von 1912 bis 1926 über sechs Staffeln lang erzählt. Historische Gegebenheiten wie der Erste Weltkrieg, politische Unruhen in Irland oder die veränderte Stellung der Frauen werden thematisiert.

Die gemeinsame Produktion des britischen Senders ITV und des US-amerikanischen PBS startete als Miniserie und wurde gleich in ihrem Anfangsjahr 2010 hochgelobt - was sich unter anderem 2011 in Emmy-Auszeichnungen in der Kategorie "Herausragende Miniserie" für Darstellerin Maggie Smith sowie für Drehbuch und Regie ausdrückte. Die Stars der Serie sind begeistert, dass sie noch einmal in ihre Rollen schlüpfen dürfen. Auf Instagram postet Laura Carmicheal alias Lady Edith ein Selfie mit Kollegin Michelle Dockery. Dazu schreibt sie: "Hat jemand Film gesagt? Wir freuen uns so sehr, dass Downtown Abbey bald auf großer Leinwand zu sehen ist!"

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche