VG-Wort Pixel

"Bachelor"-Paar Dominik und Anna planen ihre gemeinsame Zukunft

Anna und Dominik
Anna und Dominik
© RTL
Deutschland hat ein neues TV-Traumpaar: "Bachelor" Dominik Stuckmann und seine Auserwählte Anna. Jetzt spricht der Rosenkavalier sogar schon von einer Hochzeit. 

Das ging schnell! "Bachelor" Dominik Stuckmann, 30, und seine Freundin und Gewinnerin der aktuellen Staffel, Anna Rossow, 33, wohnen bereits zusammen. Für den Rosenkavalier hat die 33-Jährige ihren Wohnort Hamburg verlassen, um so oft wie möglich bei ihrem Liebsten in Frankfurt zu sein. Zurzeit richten Dominik und Anna gemeinsam die Wohnung ein, wie das Paar auf Instagram verrät. Und der IT-Spezialist scheint selbst etwas überrumpelt von dem Tempo zu sein. "Unsere Beziehung geht echt wie eine Rakete ab", so der 30-Jährige auf Instagram. "Wir haben so eine krasse Zeit erlebt, sind direkt zusammengezogen. Das geht wahrscheinlich alles viel schneller als bei anderen und auch als in meinen Beziehungen zuvor."

"Der Bachelor": Dominik Stuckmann hat schon Hochzeitspläne

Und die beiden Turteltauben plaudern noch mehr Details in den sozialen Medien aus: In einer Instagram-Fragerunde spricht das Paar nämlich über mögliche Hochzeitspläne. "Für mich ist es kein Muss, aber wäre schon schön", verrät Anna. Der "Bachelor" betont, dass er sie "schon im Brautkleid" sehe.

Aus Liebe ist Anna nach Frankfurt gezogen

Dominik Stuckmann hat in Anna Rossow offensichtlich seine Traumfrau gefunden. Bereits nach dem großen Finale der RTL-Show, bei dem sich beide schwer verliebt zeigten, hatte sich das Paar zur gemeinsamen Zukunft geäußert. Das Paar freue sich nun darauf, die "normalen Sachen" zu machen, wie "zum Essen oder ins Kino zu gehen", ließ Anna die Fans wissen. Schnell wurden die Pläne konkret – und ernst. "Wir kamen nach Mexiko in eine leere Wohnung, die ich schon angemietet hatte, und sind dann gleich frisch zusammengezogen, haben tagelang auf einer Matratze auf dem Boden geschlafen", so der Unternehmer. Und auch wenn das gemeinsame Zuhause zunächst in Frankfurt sein wird, für Anna ist Hamburg noch nicht abgehakt, da sie noch beruflich an diesen Standort gebunden ist. "Wir werden beide pendeln und gucken, wie das läuft." 

Zudem will der "Bachelor" seiner Partnerin seine zweite Heimat Gran Canaria noch in diesem Jahr zeigen. Auch einen Besuch für mehrere Monate könne er sich vorstellen. Eine Liebe im Turbogang, für den Unternehmer kein Problem. "Es fühlt sich richtig an. Wir sind jetzt beide in einem Alter, wo uns beiden bewusst ist, dass wir bereit sind, auch eine ernsthafte Beziehung zu führen", erklärt Dominik in dem Interview, bei dem er sich zusammen mit seiner Anna den Fragen der "Bachelor"-Fans stellte. 

Verwendete Quelle: instagram.com

cba Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken