Die Höhle der Löwen: Neuer Investor ersetzt Judith Williams

Judith Williams musste bei "Die Höhle der Löwen" ausfallen. Ein Ersatz-Löwe musste her

Huch, ein neuer Investor bei "Die Höhle der Löwen"? Warum haben wir davon nichts mitbekommen? Plötzlich heißt es auf "Focus.de", dass bei der Unterhaltungsshow ein neuer Investor auf dem Stuhl sitzt und Startup-Unternehmen bewertet. Es handelt sich um den Manager und Unternehmer Dr. Georg Kofler. Doch wen ersetzt der Geschäftsmann? Es ist Judith Williams.

Dr. Georg Kofler als Ersatz-Löwe

Doch keine Sorge, die erfolgreiche Unternehmerin wird der Show nicht den Rücken kehren. Die 44-Jährige ist aktuell erkrankt und musste daher nur vorübergehend von Georg Kofler vertreten werden. Gerade drehen die "Löwen" an der vierten Staffel. "Aufgrund einer starken Erkältung kann Judith Williams zurzeit nicht an allen Drehtagen für 'Die Höhle der Löwen' teilnehmen. Ihre Vertretung übernimmt als Gast-Löwe der Medienunternehmer Dr. Georg Kofler", so Vox-Sprecher Magnus Enzmann gegenüber "Focus.de".

"Frech und respektlos"

Janine Pink teilt gegen Ex-Freund Tobi Wegener aus

Janine Pink
Die Beziehung von Janine Pink und Tobias Wegener dauerte nur fünf Wochen. Was die Schauspielerin ihrem Ex-Freund nun vorwirft, sehen Sie im Video.
©Gala

Vertretung für kranke Judith Williams

Zwei Tage soll Judith Williams ausgefallen sei, die Drehtage konnten nicht verlegt werden. Daraufhin musste ein Ersatz-Löwe gefunden werden, den man in Dr. Georg Kofler fand. Er war unter anderem Geschäftsführer von ProSieben, später gründete er die Georg Kofler Gruppe.

Dr. Georg Kofler


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche