VG-Wort Pixel

Die Bachelorette Die letzten drei Kandidaten im Gala-Check

Alex, Philipp und Patrick (v.l.)
Alex, Philipp und Patrick (v.l.)
© RTL/Armanda Claro
Jetzt wird es Ernst: Die Dreamdates stehen an. Für wen soll "Bachelorette" Alisa sich entscheiden? Gala.de macht den Kandidaten-Check

"Bachelorette" Alisa hat die Qual der Wahl! Die verbliebenen drei Kandidaten trifft die 27-Jährige in Thailand zu ihren Dreamdates. Bei romantischen Stunden soll sie nochmals die Möglichkeit haben, die drei Männer eingehend zu beschnuppern, um am Ende die richtige Entscheidung - für Mr. Right - zu treffen. Philipp, Alex oder Patrick? Gala. de hat die drei Männer genau unter die Lupe genommen.

Philipp Stehler

Von Anfang an war "Bachelorette" Alisa von Philipp angetan. Mit seinen eisblauen Augen hatte der Polizist aus Berlin die 27-Jährige schnell in seinen Bann gezogen.

Nicht nur bei der "Bachelorette" kommt Philipp gut an. Schaut man sich seine Facebook-Likes an, wird schnell klar: Er ist wirklich sehr beliebt! Fast 54.000 Fans hat Philipp inzwischen. Kein Wunder! Immer wieder postet der 27-Jährige Fotos von sich und seinem durchtrainierten Waschbrettbauch, das freut insbesondere die weiblichen Follower. Vor allem der Schnappschuss, auf dem sich Philipp als kinderlieber Familienmensch präsentiert hatte, brachte ihm fast 16.000 Likes und sicherlich den ein oder anderen neuen Fan.

Seit über zwei Jahren ist Philipp nun schon Single und sehnt sich nach einer festen Beziehung. Vielleicht klappt es ja mit der hübschen Brünetten, denn optisch, das steht schon einmal fest, geben die beiden ein richtig hübsches Paar ab!

Patrick Cuninka

Auch der Personal Trainer und Ernährungsberater aus Unterhaching bei München kämpft um das Herz von Alisa.

Seit über einem Jahr ist der 24-Jährige jetzt ohne Freundin und hofft, dass sich das mit der Teilnahme an der Kuppelshow bald ändert. Mit seiner relaxten Art kommt er nicht nur bei Alisa gut an, die ihm Woche für Woche eine rote Rose schenkt, auch bei seinen Mitstreitern ist Patrick sehr beliebt.

Auf Facebook liegt er zwar mit etwas über 5.000 Followern weit hinter Konkurrent Philipp, zu seiner Verteidigung muss aber auch gesagt werden, dass er nur selten freizügige Schnappschüsse von sich teilt. Und auch sonst ist Patrick nicht der aktivste im Social Web. Nicht unbedingt ein Nachteil. Würde Alisa sich für ihn entscheiden, müsste sie sich zumindest keine Sorgen darüber machen, dass Patrick seine Zeit lieber auf Facebook als mit ihr verbringt. Einziger Minuspunkt: Patrick lebt noch zu Hause bei seinen Eltern.

Alexander Peplinski

Der Betriebswirt aus Magdeburg beschreibt sich selbst als "lebensfrohen, aktiven Menschen mit einer Portion Selbstzweifel". Dass der 29-Jährige dazu noch Sinn für Humor hat, zeigt der Blick auf seinen Facebook-Account. So bedankt er sich beispielsweise bei seinen Fans und Freunden in einem pinken Elefantenkostüm und orangefarbenen Kinderschwimmflügeln. Ganz schön cool!

Und was auf jeden Fall auch noch für den Magdeburger spricht, ist seine dreijährige Tochter. Von Anfang an spielte er mit offenen Karten und gestand Alisa gleich zu Beginn der Staffel, dass er bereits Papa ist. Humorvoll, kinderlieb und super entspannt - Alex scheint definitiv ein gutes Match zu sein!

sma Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken