Deutschland sucht den Superstar - Das große Wiedersehen: Menderes Bagci wird zum Gastgeber

Großer Moment für Menderes Bagci: In der TV-Show "Deutschland sucht den Superstar - Das große Wiedersehen" darf er sich als Gastgeber üben.

Menderes Bagci wird durch "DSDS: Das große Wiedersehen" führen

17 Jahre "Deutschland sucht den Superstar" haben so manche unvergesslichen Momente hervorgebracht. Kult-Kandidat Menderes Bagci (35) will diese noch einmal beleuchten und gemeinsam mit ehemaligen Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Erinnerungen schwelgen. Am 18. Februar 2020 lädt RTL daher ab 22:30 Uhr zur neuen TV-Show "Deutschland sucht den Superstar - Das große Wiedersehen" ein - mit dem 35-Jährigen als Gastgeber.

Wie es Juliette Schoppmann (39, Staffel eins), Mike Leon Grosch (43, Staffel drei), Linda Teodosiu (28, Staffel fünf) oder Benny Kieckhäben (29, Staffel sechs) seither ergangen ist? Sie werden berichten. Auch mit dabei sind unter anderem die Ex-Kandidaten Menowin Fröhlich (32, Staffel drei), Mehrzad Marashi (39, Staffel sieben), Daniele Negroni (24, Staffel neun), Lisa Bund (31, Staffel vier), Gracia Baur (37, Staffel eins), Vanessa Neigert (27, Staffel sechs) und Joey Heindle (26, Staffel sieben).

"Sturm der Liebe" | ARD

Léa Wegmann und Florian Frowein sind das neue Traumpaar

"Sturm der Liebe"-Traumpaar 2019/2020: Florian Frowein und Léa Wegmann
Das "Sturm der Liebe"-Traumpaar für die neue Staffel 16 steht fest: Florian Frowein alias Tim Degen und Léa Wegmann alias Franzi Kurmmbiegl stehen ab November 2019 im Mittelpunkt des Fürstenhofs. Das gab DAS ERSTE in einer Pressemitteilung bekannt.

Seit dem 4. Januar 2020 flimmert die 17. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" über die deutschen TV-Bildschirme. Der Sieger wird im Finale am 4. April gekürt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche