Der Bergdoktor: So geht es ohne Siegfried Rauch weiter

Schauspieler Siegfried Rauch starb im März 2018 unerwartet. Nun startet die neue "Bergdoktor"-Staffel ohne ihn - natürlich nicht ganz

Der Bergdoktor Martin Gruber (Hans Sigl) genießt die Aussicht auf die Berge

Die 12. Staffel "Der Bergdoktor" startet am heutigen Donnerstagabend. Es ist die erste nach dem überraschenden Tod von Schauspieler Siegfried Rauch (1932-2018) am 11. März 2018. Seit der 1. Staffel war er als Dr. Roman Melchinger bei den Zuschauern beliebt. Auch in der Serie ist er überraschend gestorben. Anders als im "Winterspezial" (3.1.) wird die Trauer gleich zu Beginn des ersten von sieben neuen Filmen thematisiert ...

Der Bergdoktor: Darum geht's im ersten Film der neuen Staffel

Der erste Film der neuen Staffel erzählt unter anderem von einem extremen Gewissenskonflikt. Theresa Metzinger (Valerie Niehaus) ist mit über 50 Jahren schwanger von ihrer halb so alten Affäre Chris Weigand (Aaron Friesz). Weil sie ihr bisheriges Leben mit Ehemann Robert Metzinger (Joachim Raaf) und den zwei erwachsenen Söhnen aber nicht aufgeben möchte, will sie eine Abtreibung. Doch Chris kämpft um ihre Liebe. Theresas Blutwerte geben allerdings zusätzlich Anlass zu Besorgnis ...

"Der Bergdoktor"-Star

Ronja Forcher öffnet ihr Liebesalbum mit Freund Felix

Ronja Forcher spielt im "Bergdoktor" die Rolle der "Lilli Gruber"

Sehenswerter Staffelauftakt

Der Staffelauftakt dürfte den Fans gefallen, denn das Liebesdrama und der Gewissenskonflikt inmitten der gewohnt schönen Landschaft in Ellmau und rund um den Wilden Kaiser in Tirol sind einfühlsam erzählt. Und auch der Umgang mit dem Abschied eines geliebten Familienmitglieds gerät weder über- noch untertrieben. Vielmehr lebt Dr. Roman Melchinger als eine Art Ratgeber aus dem Jenseits weiter.

Andrea Gerhard

Die neue "Bergdoktor"-Assistentin spricht über ihre große Liebe

David Wehle, Andrea Gerhard

"Ich glaube, der Roman hätte gesagt, dass du dich lieber aus dem Privatleben von der Frau Metzinger raushalten solltest. Aber dann wärst du trotzdem aufgestanden, in dein Auto gestiegen und zu ihr gefahren, weil du weißt, dass sie deine Hilfe braucht", sagt Lilli Gruber (Ronja Forcher) zu ihrem Vater, Dr. Martin Gruber (Hans Sigl)... Wie sich der Bergdoktor entschieden hat, erfahren die Zuschauer im sehenswerten Staffelauftakt am heutigen Donnerstagabend ab 20:15 Uhr im ZDF.

Emotionaler Gedenkgottesdienst

Deutschlands TV-Stars trauern um Siegfried Rauch

Siegfried Rauch, geboren am 2. April 1932, gestorben am 11. März 2018, bleibt unvergessen - als Schauspieler, als Freund, als liebender Vater und Ehemann. Nun nahmen etwa 200 Wegbegleiter und Freunde sowie die Familie Abschied.
Heide Keller (spielte von 1999 bis 2013 an der Seite von Rauch im ZDF-"Traumschiff") erweist dem Verstorbenen die letzte Ehre. In einem offenen Brief in der "BILD"-Zeitung schrieb sie wenige Tage zuvor: "Was dich in meinem Augen immer ausgezeichnet hat ist deine Bodenständigkeit und die Liebe zu deiner Frau und deiner Familie (...).In meinem Herzen wirst du immer weiterleben."
Schauspieler Fritz Wepper ist gekommen, um Siegfried Rauch Adieu zu sagen. 
Ronja Forcher stand mit Rauch für "Der Bergdoktor" vor der Kamera. In der schweren Stunde des Abschiedes wird sie von Freund Felix Briegel begleitet. 

16

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche