VG-Wort Pixel

"Der Bergdoktor" Hans Sigl: Humorvolles Posting bringt die Fans zum Lachen

Hans Sigl
© Getty Images
Alle News zum "Bergdoktor" im GALA-Ticker: Hans Sigl veräppelt die "Risikogruppen" des Coronavirus.

"Der Bergdoktor: Alle News und Entwicklungen zur Arztserie

30. März 

Hans Sigl: Humorvolles Posting bringt die Fans zum Lachen 

Seit Wochen appelliert "Bergdoktor"-Star Hans Sigl, 50, an seine Fans in den sozialen Medien, dass es zur Zeit unheimlich wichtig ist, in der häuslichen Isolation zu bleiben. Dazu teilt er regelmäßige lustige Videos und Fotocollagen auf Facebook. In seinem aktuellen Posting zielt er damit auf die sogenannte "Riskogruppe" - Bürgerinnen und Bürger ab einem Alter von 65 Jahren sollen von dem Coronavirus besonders gefährdet sein. 

Über seinen Account teilt der Martin-Gruber-Darsteller ein Bild des "Dallas"-Bösewichts, J.R. Ewing, damals gespielt von Larry Hagman. Darüber steht: "Wenn Sie ihn erkennen, gehören Sie zur Risikogruppe. BLEIBEN SIE ZUHAUSE!" Da die Erstausstrahlung der Serie im Jahr 1978 war, spielt der Post darauf an, dass Liebhaber der Serie besonders alt sein müssten - natürlich alles rein ironisch. Hans Sigl schreibt dazu: "Ich habe ihn geliebt". 

Innerhalb kürzestes Zeit bekommt der Beitrag rund 300 Kommentare: "Kenne ihn auch gehöre definitv dazu", kommentiert ein User mit lachenden Emojis. "Den kenn ich auch und so alt bin ich doch nicht", meint wiederum ein anderer. Immerhin nehmen sie es mit Humor ...

News zu "Der Bergdoktor"der vergangenen Wochen lesen Sie hier. 

"Der Bergdoktor": Daten und Fakten 

  • "Der Bergdoktor" ist eine Arztserie, die seit 2008 im ORF 2 und im ZDF ausgestrahlt wird.
  • Bislang wurden 13 Staffeln produziert
  • Staffel 14 startet voraussichtlich im Jahr 2021

Verwendete Quellen: Facebook

yku Gala

Mehr zum Thema