Der Bachelor 2017: Alle Infos zum TV-Highlight

Die RTL-Sendung garantiert Herzschmerz-Momente und Romantik pur: Wenn der TV-Junggeselle auf Brautschau geht, sitzen Millionen deutsche Fans mit Snacks und Sekt auf der Couch und hoffen auf das große Liebesglück. Auch nach der Sendung bleibt es spannend: Welche frisch verliebten Pärchen, die aus der Kuppelshow hervorgegangen sind, bleiben zusammen? Oder täuschen manche Teilnehmer ihre Gefühle als PR-Gag nur vor? GALA.de analysiert für Sie die Fakten und erzählt Ihnen die heißesten Gerüchte zu "Der Bachelor" 2017

Sebastian Pannek ist "Der Bachelor 2017"

"Der Bachelor": Termine und Drehorte

Von 2003 bis 2017 hat RTL bisher sieben Staffeln des Flirt-Formats abgedreht, denn ab und zu wurde pausiert. Meist bewegen sich die Sendetermine zwischen Oktober und Februar und das hat auch seine Gründe: Bei Traumzielen wie der Côte d’Azur, Kapstadt, Namibia, Mauritius, Costa Rica, Arizona und oder den Bahamas ist nicht nur die Romantik vorprogrammiert, sondern auch der Zuschauer kann den bitterkalten deutschen Winter vor der Haustür für ein paar Folgen vergessen. Warme Gedanken beschert auch wieder "Der Bachelor" 2017, denn diese Staffel findet im Sonnenstaat Florida statt. Aber ganz egal, wo die Teilnehmer auf Tuchfühlung gehen – heiß dürfte dem Casanova bei den liebeslustigen Teilnehmerinnen so oder so werden.

"Der Bachelor": erst Rosen, dann liebkosen...

Wie modern die Kuppelshow ist, zeigt sich schon an der umgedrehten Rollenverteilung, denn hier buhlen die Frauen um die Männer! Zwischen 20 und 25 Kandidatinnen nehmen an jeder Staffel teil und kämpfen in wunderschönen Dates um die Gunst des Frauenschwarms mit der Titelrolle und um die begehrten 

Sebastian Pannek

Romantisches Reisen

Das sind die Hotspots aller Bachelor-Dreamdates

Zum Schluss geht es in den Dreamdates um die Wurst, also bildlich gesprochen. Die drei Finalistinnen und ihren Lover verschlägt es dabei an die zauberhaftesten Plätzchen, die zum Schmusen und mehr einladen.  Noch spannender wird es, wenn der Herzensbrecher zu den Schmachtenden nach Hause kommt und auf Eltern, Geschwister und Freunde trifft. Denn die Lieben der Kandidatinnen fühlen dem Junggesellen ganz genau auf den Zahn...  Aber auch zur Familie des Bachelors geht es auf Stippvisite. Allerdings bewerten hier die Eltern die aufgeregten Besucherinnen und haben so ein Wörtchen mitzureden bei der finalen Entscheidung, welche Beauty die letzte rote Rose erhalten wird.

Der Bachelor 2017

Das sind die Kandidatinnen

Diese 22 Traumfrauen wollen das Herz des Bachelors erobern.
Clea-Lacy (25), Bürokauffrau aus Rastatt:  Auf Clea-Lacy richten sich die Blicke, wenn sie den Raum betritt. Die schöne Tochter eines Brasilianers und einer Deutschen besticht mit ihrem Teint, ihren vollen Lippen und ihren langen braunen Haaren. Seit 1 1?2 Jahren ist die 25 Jährige Single und sehnt sich nach einer neuen Liebe. Die Halbbrasilianerin hofft den Bachelor mit ihrer offenen Art begeistern zu können und freut sich auf interessante Unterhaltungen mit ihm. Er sollte genauso weltoffen und neugierig sein wie die junge Brünette.   In ihrem Job als Veranstaltungskoordinatorin und Ausbilderin ist Clea-Lacy die ganze Woche eingebunden. Abschalten kann sie in ihrer Freizeit zusammen mit ihrer Nichte, mit der sie gerne bastelt und spielt. Wenn der Bachelor genauso kinderlieb ist wie Clea-Lacy, steht einer romantischen Liebesgeschichte, von ihrer Seite aus, nichts mehr im Wege.
Clea-Lacy (25) , mag kräftige, dunkle Farben, auch ihre Bikiniauswahl berücksichtigt es.
Erika (25), BWL-Studentin aus Geislingen:  Die gelernte Industriekauffrau studiert Betriebswirtschaft und sieht sich beruflich in einer Führungsposition. Dass sie seit zwei Jahren Single ist, erklärt sich Erika damit, dass sie auf Männer zu selbstbewusst wirkt und viele sich nicht trauen die junge Frau anzusprechen. Die meisten Männer haben scheinbar Angst sich einen Korb von der schönen Studentin abzuholen.   Die junge Frau mit dem sanften Gemüt und den puppenhaften Gesichtszügen ist auf der Suche nach einem charmanten und liebevollen Mann, der sich mit ihr eine gemeinsame Zukunft aufbauen möchte. Er sollte ihr genug Aufmerksamkeit schenken, denn Erika lässt sich gerne erobern und genießt es umgarnt zu werden.

45

Das ist die Siegerin von "Der Bachelor" 2017

Erika (l.) und Clea-Lacy kämpfen um das Herz Sebastian Pannek, dem Bachelor 2017

Der Bachelor 2017

Die letzte Rose ist vergeben!

Erika oder Clea-Lacy, wer hat das Herz von Sebastian Pannek erobert und geht als Gewinnerin der Dating-Show aus dem großen Finale hervor? Am Ende hat Clea-Lacy die Nase vorn. Erika zeigt sich bitter enttäuscht und rechnet mit dem Bachelor ab. Bitter für sie: Clea-Lacy und Sebastian sind das erste Bachelor-Paar, dass sich nach der Ausstrahlung ernsthaft verliebt hat und Zukunftspläne schmiedet. Bis es soweit war, lag ein langer Weg aus Zickenstreits, Konkurrenzkämpfen, Nächte der Rosen und Einzel-Dates vor Clea-Lacy.

Das passierte beim Bachelor 2017

Ein Hingucker sind die Damen allemal. Beim ersten Kennenlernen legen sie sich optisch besonders ins Zeug - die eine mehr, die andere weniger erfolgreich.

Fiese Fummel und Pailletten-Pannen

Die Mode-Flops der letzten Bachelor-Staffel

Bauchfrei, Pailletten, hoher Beinschlitz: Kandidatin Tina kombiniert gleich mehrere Style-Dont's.  Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html 


Beim Gruppen-Date auf einem Boot geht Kattia außerdem aufs Ganze - inklusive Bikini-Aufreger

Oho, was für ein Po!

Bikini-Aufreger beim Bachelor

Beim Parasailing - hoch über dem Meer - macht Kattia eine gute Figur. Und das obwohl man nicht einmal ihren Bikini sehen kann.   'Alle Infos zu 'Der Bachelor' im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html 


Diese Kandidatin hat gewonnen

  •   Clea-Lacy

Diese Kandidatinnen haben keine Rose bekommen

  • Erika, Chloé, Evelyn, Lisa-Marie, Susanna, Tina B., Julia P., Jana, Fabienne, Anna, Caroline, Silvana, Alesa, Julia F., Sabrina, Cara, Janika, Tina, Inci, Kattia und Viola

Das Finale 2017

Wer hat das Herz des Bachelors erobert? Diese Frage wird natürlich auch in diesem Jahr im Finale der Kuppe-Show "Der Bachelor" geklärt. Aber: Es gibt dabei eine in der Geschichte der Sendung einzigartige Neuerung, die für die Fans und auch den Junggesellen ganz schön viel Spannung verspricht... Was genau, sehr ihr im Video.

Der Bachelor 2017

Das ist alles neu beim Finale mit Sebastian Pannek

Der Bachelor 2017: Sebastian Pannek
Wer hat das Herz des Bachelors erobert? Diese Frage wird natürlich auch in diesem Jahr im Finale der Kuppel-Show "Der Bachelor" geklärt. Aber: Es gibt dabei eine in der Geschichte der Sendung einzigartige Neuerung, die für die Fans und auch den Junggesellen ganz schön viel Spannung verspricht...



Was sonst noch geschah...

Die rausgewählte Evelyn wird den Korb verschmerzen können: Sie will nach eigenen Angaben sogar schon Leonardo DiCaprio, 42, angeflirtet worden sein.  Dass sie von Sebastian aus dem Rennen geworfen wurde, könnte sie sogar vor traurigem Herzschmerz bewahrt haben. Denn: Der Rosenkavalier soll laut eines Freundes seiner Ex-Freundin hinterher trauen.  Unklar ist auch die Liebessituation bei Viola, einer der Favoritinnen des Bachelors. Sie soll einen anderen daten... 

In der RTL-Show kommt Sebastian seinem Ruf als Rosenkavalier nach und geht auf Flirtkurs. Dabei versucht er, hinter die Kulissen der Bachelor-Ladies zu blicken. Die ungeschminkte Wahrheit sehen Sie hier. 

In Folge 4 punktet eine Dame besonders: Bei einem romantischen Einzel-Date in einer kubanischen Bar knistert es heftig mit der rassigen Katia - vor allem, als die ein emotionales Geständnis macht. Trotzdem kann sie ihn nicht für sich gewinnen, zu seinen Top 3 gehört Kattia nicht. Ihre Reaktion auf den Rauschmiss enthält durchaus Kritik an Sebastians Verhalten. Dass auch bei den Kandidatinnen nicht an kritische Worten gespart werden sollte, findet offenbar Ex-Bachelor Paul Jahnke. Auf Gala rechnet er mit den Damen ab.  

In Folge 6 kristallisiert sich langsam heraus, wer das Herz von Sebastian am Ende der Staffel erobern könnte. Eine der Favoritinnen ist Clea-Lacey. Doch eine Ex-Kandidatin unterstellt ihr falsche Absichten... Eine andere, die viele Fans schon von Folge 1 an im Finale gesehen haben, ist Viola. Doch kurz vor der letzten Rose wirft der Bachlor sie überraschend aus dem Rennen. Die Geschasste zeigt danach ehrlich ihre Gefühle. 

Übrigens: Als großer Fan der aktuellen Staffel outet sich übrigens Daniela Katzenberger, 30. 

Das sagt Ex-Rosenkavalier Leonard Freier zum Geschen in der Bachelor-Villa

Der Bachelor von 2016, Leonard Freier, meldete sich bereits vor dem Start der Staffel 2017 zu Wort und schildert gegenüber GALA, wie er seinen Nachfolger einschätzt, welche Damen für Zickenkrieg sorgen werden und welche seiner Meinung nach bei Sebastian Pannek punkten könnte. 

Der Bachelor 2017

Leonard Freier weiß: Diese Kandidatinnen kommen bei Sebastian gut an

Leonard Freier
Zwei Folgen der neuen Staffel "Der Bachelor" liefen bereits. Doch auf welche Damen steht Sebastian Pannek wirklich? Wenn sich einer mit dem Thema auskennt, dann ja wohl Ex-Bachelor Leonard Freier. Im GALA-Interview verrät er die Namen.

Das ist "Der Bachelor" 2017

2017 wird dem Kölner Model Sebastian Pannek der Hof gemacht und der Drehort ist, wie schon in Staffel sechs, Miami. Der Star der Flirt-Show beschreibt sich als ehrgeizig, humorvoll, verständnisvoll und scheint außerdem auch treu zu sein. Mit seiner bescheidenen Art und dem charmanten Lächeln stielt er sicherlich nicht nur den Kandidatinnen die Herzen, sondern sammelt auch bei den Fans unzählige Verehrerinnen. Selbst wenn es in der Show mit der Liebe einfach nicht sein soll, ist ihm die Fanpost zumindest sicher.
Fans dürften neben Neu-Bachelor Sebastian bestimmt auch die diesjährigen Rosen-Anwärterinnen bekommen. Schließlich entscheidet sich jeder Zuschauer stets für seine ganz eigene Favoritin - und bewertet ihren Charme, ihre Sprüche und ihren Style für sich. Besonders letzteres - und die damit verbundenen Mode-Malheurs - sorgt in jeder Staffel für genug Diskussionsstoff und spaltet die Nation.


Verliebt, verlobt, verheiratet?

Von der Auserwählten zur Vermählten - diese Hoffnung hegen sowohl Zuschauer, als auch Teilnehmer der Sendung. Deswegen berichten viele ehemalige Kandidatinnen und natürlich der Umworbene und seine Herzdame in "Nach der letzten Rose" ungefähr zwei Monate nach dem Staffelfinale von den neuesten Irrungen und Wirrungen in ihrem Liebesleben. Dabei zeigt sich: Von einem Happy End werden nur wenige Staffeln gekrönt.

Herzensbrecher und Gewinnerinnen

"Nimmst du die letzte Rose an?". Der Frau, der diese Frage in der letzten "Nacht der Rosen" gestellt wird, die ist auserwählt vom TV-Charmeur. In der ersten Staffel ist Schornsteinfegerin Juliane Ziegler aus Berlin die Glückliche, aber Junggeselle Marcel Maderitsch lässt nichts anbrennen und brennt mit der Zweitplatzierten durch – love hurts! Ganze neun Jahre später, nachdem viele "Der Bachelor" schon abgeschrieben haben, gönnt RTL den Fans mit "Mister Hamburg" Paul Janke als Loverboy eine zweite Staffel. Gewinnerin dieser Sendung ist die 27-jährige Anja Polzer, eine braun gebrannte Traumfrau mit strahlendem Lächeln und südländischer Anmut. Ähnlich weiß die Deutsch-Algerierin Alissa Harouat den Anwalt Jan Kralitschka in der dritten Staffel zu bezirzen.

Als 2014 Christian Tews dann in der vierten Staffel der Hahn im Korb ist, bekommt der vermögende Unternehmer auch Unterstützung von Mami und Papi: Die bewerten die letzten beiden Kandidatinnen. Die aus der Ukraine stammende Katja Kühne scheint Eindruck gemacht zu haben, zumindest bekommt sie die letzte Rose. Die Fachverkäuferin und der Unternehmer passen auf den ersten Blick auch gut zusammen, da beide im beruflichen Alltag geschäftstüchtig sein müssen. Sie bringt Parfüms an den Mann und die Frau, er produziert "Relaxing Drinks" – vielleicht klingeln hier nicht nur die Kassen, sondern bald auch die Hochzeitsglocken?

2015 wird es dann prominent: Der frisch gebackene Mister Germany 2014 Oliver Sanne höchstpersönlich trifft die Wahl bei "Der Bachelor". Dabei braucht der junge Beau wahrscheinlich sowieso nur mit den Fingern zu schnippen und ein ganzer Hofstaat von Interessenten wäre zur Stelle. Dass der Womanizer sich für das 22-jährige Küken Liz Kaeber entscheidet, überrascht in der finalen 8. Folge dann auch niemanden mehr, denn der Buschfunk hat schon vorher alles ausgeplaudert. In der sechsten Staffel klappt's besser mit der Geheimhaltung und es finden sich zwei, die schon vom Namen her zusammenpassen: Nach Dreamdates in Arizona, Costa Rica und auf den Bahamas überreicht Leonard Leonie die letzte Rose.

Der Bachelor + Die Bachelorette

Was wurde aus den Paaren?

Siebte Staffel "Der Bachelor": Sebastian Pannek und Clea-Lacy Juhn  Sebastian Pannek entscheidet sich im großen Finale für seine Traumfrau Clea-Lacy und die Liebe scheint anzuhalten. Nach Clea-Lacys frühem Einzug bei Sebastian scheint noch immer alles im Lot zu sein: Auch im neuen Jahr zeigt sich das Bachelor-Vorzeigepaar verliebt wie eh und je.
Leonard, Leonie
Leonard Freier + Angelina Heger  Von Christian Tews hat Angelina Heger im Finale der vierten Staffel keine Rose bekommen. Dafür findet sie im Oktober 2016 ihren Kavalier in Leonard. Doch die gemeinsame "Bachelor"-Vergangenheit verschafft ihnen keinen Liebesvorteil. Die Blitz-Beziehung hält mal gerade zwei Monate.
Ein Mann, die Erklärungsnot und der Spott: Oliver Sanne + Liz Kaeber (re.) beim "Bachelor-Wiedersehen"

12

Der Bachelor sucht weiter...

Schon erwähnt haben wir ja den Herzschmerz aus Staffel 1 und auch in der zweiten und dritten Version läuft es nicht rund: Bereits vor der Ausstrahlung trennen sich Anja Polzer und Paul Janke aus nicht näher genannten Gründen. Ähnlich ergeht es ihren Nachfolgern, zwischen denen erst gar keine Beziehung entsteht. Dann aber die Premiere: In Staffel 5 scheint das Ziel der Serie zum ersten Mal erfüllt. Katja Kühne und Christian Tews bleiben ein Paar! Allerdings ist im Frühling auch dieses Wintermärchen Schnee von gestern. Genauso läuft es bei Leonard und Leonie, da hilft auch die drollige Namenskonstellation nichts. Wie der Traumprinz in der Aftershow die Trennung begründet, ist leider etwas nebulös, denn er meint: "Ich habe das Gefühl, dass irgendwas fehlt". Auch vermutet er, dass er zu verkrampft auf der Suche war und sich so selbst im Weg stand. Vielleicht erklärt das ja den Fluch, der bisher jedem Bachelor den Traum einer dauerhaften Beziehung verwehrt hat.

Hätte sich der Serienheld der sechsten Staffel doch lieber für Nebenbuhlerin Daniela entscheiden sollen? Immerhin hatte die schon eine Zukunft mit Leonard geplant... Aber bei "Der Bachelor" geht es auch nicht viel anders zu, als im realen Leben: Um auf Wolke 7 zu kommen, muss man auch ein paar Sturzflüge verkraften. Wie war das noch gleich... "Love hurts"... True words! GALA.de drückt dem Star der siebten Staffel kräftig die Daumen!

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche