Der Bachelor 2018: Tränen, Zoff, Küsse! Diese Kandidatinnen sind raus

Beim Bachelor stehen die ersten Dates an – kuscheln und küssen inklusive. Darüber freuen sich nicht alle Ladies. Folge: Zickenzoff. Am Ende verlassen gleich drei Frauen die Villa und Daniel Völz

Daniel auf Flirtkurs mit Kristina 

"Der Bachelor" Daniel Völz, 32, gibt Vollgas! Er lädt die ersten Frauen ein, Zeit mit ihm zu verbringen. Bei den Gruppen- und Einzeldates geht's auf Tuchfühlung. Doch welche Frau lässt Daniels Herz höher schlagen? Und welche ist so forsch und drückt ihm den ersten Kuss auf die Lippen? All das sehen Zuschauer heute Abend ab 20.15 Uhr bei "Der Bachelor" auf RTL.

Die ersten Dates mit Daniel Völz

Erste Highlight für die Frauen: Der Einzug in die Ladys-Villa. Clarissa: "Die Villa ist super! Und von außen sieht sie auch richtig, richtig toll aus". Wer sich ein Zimmer teilt, entscheiden die Frauen selbst, Grüppchenbildung inklusive. Kaum haben die Ladys ihr neues Domizil bezogen kündigt sich die nächste Überraschung an. "Ich bin in 15 Minuten bei euch in der Villa und möchte eine von euch einladen, mit mir den Tag zu verbringen", verspricht der Bachelor per Videobotschaft. "Wir werden uns heute auf dem Wasser und vor allem auch in der Luft aufhalten und ich denke, ich habe mir dazu genau die richtige Frau ausgesucht." Wer ist die Glückliche?

Der Bachelor und Svenja: Erstes Date

Der Rosenkavalier kommt mit einem Boot vorgefahren - und lässt die Katze aus dem Sack: "Heute kommt die Svenja mit!" Lange Gesichter bei dem Rest der Frauen, die eigentlich damit gerechnet hatten, dass sie alle ein Stück des Charmeurs abbekommen. "Ich habe mich für Svenja entschieden, weil ich mich bei ihr von Anfang an wohl gefühlt habe. Der Tag ist voller Abenteuer und Überraschungen, da muss man schon die richtige Einstellung haben", begründet Daniel seine Wahl.

Auf Wolke sieben mit dem Bachelor 

Bei dem Ausflug die erste Irritation für den Bachelor: Svenja offenbart ihm, dass sie mit 22 Jahren noch nie eine Beziehung hatte. "Das finde ich merkwürdig", kommentiert er. Nicht das einzige Geständnis, dass Svenja offenbart: Sie hatte mal Brustimplantate. Damit scheinen zunächst alle Karten auf dem Tisch zu sein. Nach einem Flug mit dem Wasserflugzeug und einer Kajakfahrt picknicken die Blondine und der begehrte Junggeselle auf einer einsamen Insel - dorthin trägt Daniel Svenja sogar auf Händen. "Das Feuer lodert", freut sich Daniel, der Svenja "optisch ein Hammer" ist. Selbst vom einsetzenden Regen lassen sie sich die romantische Stimmung nicht verderben. 

Der Bachelor 2018

Das sind die Kandidatinnen

Diese 22 Traumfrauen wollen das Herz des Bachelors erobern.
Christina (28), Model aus Koblenz (Ab der 3. Folge mit dabei)  Ausgeschieden in Folge 3   Christina hat sich ihren großen Traum erfüllt und arbeitet seit elf Jahren als Model. Besonders stolz ist Tina, wie sie von Freunden genannt wird, auf ihre Fotos im Playboy – als Miss September 2017 durfte sie sich jüngst in dem beliebten Männer-Magazin präsentieren. Das nächste große Ziel: Den Titel "Playmate des Jahres" einheimsen und dann die US-Ausgabe des Männermagazins schmücken.  Ansonsten ist die 28-Jährige ein echtes Actiongirl: In ihrer Freizeit fährt Tina gern Motorrad und liebt generell alles, was mit Geschwindigkeit zu tun hat. Nach anderthalb Jahren Singledasein hofft die toughe Powerfrau darauf, die Straßen demnächst mit dem Bachelor unsicher zu machen. Der sollte im Idealfall „genauso abenteuerlustig und temperamentvoll wie ich sein“. Wie sie ihren Traummann erobern möchte? „Ich spiele gerne mit meinen Reizen …“
Samira (23), Barkeeperin aus München (Ab der 3. Folge mit dabei)  Temperament von Kopf bis Fuß und eine starke Persönlichkeit mit klarem Ziel vor Augen – Samira weiß genau was sie will. In ihrem Job als Barkeeperin wird die 23-Jährige mit türkischen Wurzeln oft von Männern angesprochen, doch der Richtige war bislang nicht dabei.  Seit November 2015 ist Samira, die sich selbst als „fürsorgliche, liebenswürdige Diva“ bezeichnet, nun schon alleinstehend. Doch damit soll jetzt Schluss sein. Denn auch wenn die geprüfte Handelsfachwirtin als selbstbewusster Single durchs Leben geht, steht die Gründung einer eigenen Familie für die exotische Schönheit an erster Stelle. Samira ist ein echter Familienmensch, ihre Mama ist ihr großes Vorbild. Der bislang wichtigste Moment im Leben der hübschen Brünetten: „Als meine Skoliose-OP vor drei Jahren gut verlaufen ist und ich aus der Narkose aufwachte. Ich wusste, dass sich ab diesem Zeitpunkt alles zum Positiven wendet.“
Meike (26), Krankenschwester aus Köln  Eine Frau zum Pferde stehlen: Mit Meike würde der Bachelor eine Frau wählen, mit der man durch dick und dünn gehen kann. Die 26-Jährige lebt in Köln, arbeitet dort als Krankenschwester in einer Privatklinik und studiert im letzten Semester Management im Gesundheitswesen. In ihrer Freizeit geht die extrovertierte Kölnerin mehrmals die Woche ins Fitnessstudio, entspannt gerne in der Sauna oder geht auf Reisen: „Ein Skiurlaub und einmal Ibiza pro Jahr sind ein Muss, dazu gerne ein paar Kurztrips …“  In ihrer Wohnung herrscht absolute Ordnung, dasselbe erwartet Meike auch von der Ladys Villa. Allerdings gibt sie zu, „die Küche und ich sind nicht die besten Freunde“. Oberstes Gebot in Miami: Eroberung des Bachelors. Für ihn möchte die kölsche Frohnatur kämpfen, denn nach zweieinhalb Jahren als Single wünscht Meike sich wieder eine feste Partnerschaft. Bisher kreuzten ihre hohen Ansprüche das Beziehungsglück - kann der Bachelor überzeugen?

25

Speed-Dating im Bus 

Der nächste Morgen in Miami verspricht aufregend zu werden – es gibt wieder Post vom Bachelor! "Lasst uns zusammen Miami entdecken, Roxana, Lina, Kristina, Clarissa, Janet, Meike, Janina und Carina. Ich freue mich auf euch", lädt Daniel gleich acht Ladies zum Date ein. Im Doppeldecker-Bus haben die Frauen jeweils vier Minuten Zeit, Daniel von sich zu überzeugen. Die Frauen löchern Daniel wie einen Schweizer Käse. Lina entlockt dem Bachelor dabei ein interessantes Familiengeheimnis: Er hat zehn (!) Halbgeschwister. Das Gespräch ist so angeregt, dass die beiden ihre vier Minuten sogar überziehen. Daniel: "Es war zu kurz." Über Kristina zeigt er sich enttäuscht; die vermeintliche Powerfrau ist ihm zu schüchtern. Nach dem Speed-Dating entscheidet Daniel, aus dem Gruppen- ein Einzeldate zu machen. Die Glückliche ist Carina. 

Candlelight-Dinner mit Carina 

Die Chemie stimmt bei Daniel und der Blodnine. "Ich hatte ein echt schönes Gespräch mit ihr, da sind mir einfach 4, 5, 6 Minuten nicht genug Zeit, jemanden kennen zu lernen". Für ein romantisches Dinner wird deshalb das Deck des Busses umgebaut und dekoriert, der Bus mit Blick auf die Skyline von Miami geparkt. "Du siehst entzückend aus", schmeichelt ihr Daniel. Sein Fazit nach dem Dinner: "Carina hat genau ins Schwarze getroffen!"

Die Nächsten zum Date, bitte!

Für das nächste Gruppendate verspricht der Bachelor: "Heute machen wir ganz großes Kino und schreiben die größten Liebesgeschichten neu". Gemeinsam mit Jessica, Claudia, Alina, Yeliz, Nadine, Janine Christin, Janina Celine, Michelle und Maxime stellt Daniel mit den Ladys für ein Fotoshooting berühmte Filmszenen nach. Nadine: "Da hingen verschiedene Kostüme und Kleider mit Namen dran. Bei mir hing da einfach mal … 'n Schlüpper". Welchen Film hat Nadine wohl geshootet? La La Land, James Bond, The Great Gatsby, Dirty Dancing. Nach dem Shooting schickt Daniel die Kandidatinnen nach Hause - bis auf Janina Celine. Es wird geflirtet, was das Zeug hält. Bei der Verabschiedung funkt es: Janina Celine und der Bachelor küssen sich gleich dreimal. Allerdings: Ohne Zunge.  

Schlechte Stimmung in der "Der Bachelor"-Villa

In der Bachelor-Villa spalten sich die Mädels in zwei Lager. Zudem gibt es viele Spekulationen über die Einzel-Date. Die zurückgebliebenen Damen sind sich einig: Sie gönnen den Auserwählten die Dates mit Daniel nicht. Es hätte andere, bessere gegeben, ist die Meinung. Einzel-Date-Glückliche Carina sehe aus wie die Frau eines "Zuhälters" und trage kaputte Sachen. "Was packe ich in meinen Koffer ein? Alles was dreckig, kaputt und hässlich ist", lästert Janet. Die hübsche Blondine solle sich nicht zu sicher sein, wird festgestellt. Auch die ersten Küsse von Janina Celine und Daniel kommen nicht gut an. "Wie kann man da so stolz drauf sein? Und so kichern?" geht die Lästerrunde los.

Überraschung in der Nacht der Rosen

Nach den ersten Dates und ersten innigen Gesprächen ist es wieder soweit: Die Nacht der Rosen steht an - inklusive mehrer Überraschungen! Kristina, die bereits am ersten Abend das Weite hatte suchten wollen und von Daniel umgestimmt worden war, sucht das Gespräch. Sie habe zwei Beziehungen gehabt, offenbart sie. Die erste sei gescheitert, weil sie geschlagen worden sei. Die zweite, weil der Partner mit Drogen zu tun gehabt hatte. "Ich weiß immer noch nicht, was ich von Kristina halten soll", sagt Daniel nach dem Gespräch, will ihr aber weiterhin eine Chance geben. 

Clarissa will keine Rose

Auch Clarissa führt ein Vier-Augen-Gespräch mit Daniel - und lässt eine Bombe platzen. Sie bittet den 32-Jährigen, ihr KEINE Rose zu übergeben. Ihr Problem: Sie kann es sich nicht vorstellen, von Deutschland ins weit entfernte Florida zu ziehen und möchte den Weg frei für die anderen Kandidatinnen frei machen.

Gerüchte, Gerüchte - und Tränen

Die nächste Kandidatin, die auf Daniel zugeht, ist Svenja. Sie möchte wissen, ob es stimmt, was Janina Celine angeblich behauptet: Dass Daniel das Einzel-Date lieber mit ihr statt Svenja gehabt hätte. Der Bachelor ist erstaunt: Diese Information ist falsch. Er spricht Janina Celine auf das Thema an. "Ich finde es ätzend! Es macht mich traurig, dass manche Leute zu solchen Waffen greifen, um jemanden rauszukicken", verteidigt sich die Beschuldigte und weist den Vorwurf von sich.  Für drei der Ladys ist der Traum von einer gemeinsamen Zukunft mit dem Bachelor hier vorbei: Alina und Claudia müssen gehen. Zusammen mit Clarissa sind es jetzt also drei Kandidatinnen weniger in der Villa.

Unsere Video-Empfehlung für diesen 

Der Bachelor 2018

Hängt er noch an seiner Ex-Freundin?

Der Bachelor 2018: Hängt er noch an seiner Ex-Freundin?
Es ist wieder der Moment gekommen, an dem 22 Kandidatinnen um einen Junggesellen buhlen. Doch die Ex-Freundin des diesjährigen "Bachelor" Daniel Völz, scheint immer noch eine wichtige Rolle in seinem Leben zu spielen. Mehr dazu, sehen Sie in diesem Video!
©Gala



Mit Material von RTL 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche