Der Bachelor: 1. Folge! Schnellste Rosenvergabe jemals

Ist der Sekt schon kalt gestellt? Denn heute Abend ist es wieder soweit: Die RTL-Kuppelshow "Der Bachelor" startet in die neunte Staffel – und es wird hochemotional. Das verspricht Folge eins

Luisa ist bei der ersten Begegnung mit Andrej sehr nervös.

Die Reise seines Lebens führt Bachelor Andrej Mangold nach Mexiko. Dort hat er die Chance zwanzig tolle Frauen kennenzulernen, die den weiten Weg auf sich genommen haben, um sich zu verlieben. In der ersten Folge stellt sich jedes Mal ein Szenario dar, das alle waschechten Bachelor-Fans kennen und lieben.

Der Bachelor – das erste Kennenlernen

Eine schwarze Limousine fährt vor und nacheinander steigen die zwanzig Ladies aus, um das erste Mal den Bachelor sehen. Ein aufregender Moment, nicht nur für die Zuschauer vor der Mattscheibe. Auch die Kandidatinnen sind aufgeregt, bevor sie das erste Mal auf den Bachelor treffen.

Sila Sahin

Trotz Baby: Sie steht schon wieder vor der „Nachtschwestern“-Kamera

Sila Sahin
GZSZ-Star Sila Sahin und ihr Mann Samuel Radlinger sind erst vor wenigen Monaten zum zweiten Mal Eltern geworden. Nach Söhnchen Elija, der im Juli 2018 geboren wurden, brachte Sila am 26. Juni 2019 wieder einen Sohn zur Welt.
©RTL / Gala

Achtung Spoiler!

Die Nervöse

So wie etwa Kandidatin Luisa Haimann (siehe Aufmacherbild). Sie ist sichtlich nervös, als sie aus der Limousine steigt. Mit ihren 22 Jahren zählt sie zu den jüngeren Kandidaten. Luisa ist so aufgeregt, dass sie kaum etwas zu sagen weiß. Trotzdem ist Andrej nicht verschreckt. Ob der Bachelor die schlanke Blondine im Verlauf des Abends zum Reden bringt? Reden ist Silber, vielleicht ist ja Schweigen (Man)Gold?

Die im sexy Kleid

Nathalie ist sichtlich nervös und lädt Andrej direkt auf einen gemeinsamen Drink ein.

"Wahnsinns-Kleid" kommt es Andrej bei Nathalie Zengin über die Lippen. Die den Anschein macht trotz Kompliment schnell wieder an ihm vorbei in die Villa huschen zu wollen. Dabei funkeln die Augen der 26-Jährigen mindestens so kräftig, wie ihr royalblaues Pailletten-Kleid. "Muss man tragen können", findet der Basketballprofi und wirkt entzückt von der Brünette zu sein.

Die Alberne

Jade und Andrej sprechen das erste Mal unter vier Augen …

Jade Übach, 24, muss vor Aufregung lachen als sie auf Andrej trifft. Etwas amüsiert versucht Neu-Bachelor Mangold die Blondine zu beruhigen. Diese allerdings glaubt mit ihrem ersten Eindruck entweder etwas zu albern oder im Gegenteil, goldrichtig gewirkt zu haben. Vielleicht im Nachhinein doch eine Spur zu aufgedreht? Die Bilder verraten, sie sucht später das Gespräch mit Andrej, möglicherweise um diesen Eindruck gerade zu rücken ...

Misstrauisch beobachten Jasmin, Karin, Nadine und Claudia (v.l.) die Einzelgespräche der anderen Kandidatinnen mit Andrej.

... Dieser Schritt bleibt wohl nicht ganz unbemerkt von den übrigen Ladies, die ebenso gerne die Chance hätten, sich mit dem Hahn im Korb vertraut zu machen. Mangold verrät in Folge eins, "eine leichte Gänsehaut bekommen zu haben", als er realisierte, dass es jetzt tatsächlich losgehe. Er glaubt das richtige Bachelor-Gefühl käme nämlich erst dann auf, wenn die Frauen vor der Villa aus dem Auto steigen. Und offenbar dauerte es nicht lang, bis er in seiner Rolle als Rosenkavalier so richtig ankam.

Rosen-Rekord bei Andrej Mangold

Sogar viel schneller als vorerst gedacht, scheint "Bachelor" Andrej auf den Geschmack gekommen zu sein: Vor der ersten Nacht der Rosen – noch beim Einsammeln erster Eindrücke – verteilt Andrej Mangold seine erste Rose.


Bei Andrejs und Christinas erster Begegnung übergibt sie ein Begrüßungsgeschenk

Die mit dem Geschenk

Ein historischer Moment – Nach ungefähr 20 Minuten Sendezeit trifft er auf Kandidatin Christina Graß, 30. Mit ihrem Eindruck, skurrilen Geschenk und Heimatort hat sie bei Andrej einen guten Eindruck hinterlassen. Dieser zückt spontan seine erste Rose und knackt gleich mal den Rekord seines Vorgängers Daniel Völz, 34. Völz vergab seine erste Rose zwar auch schon vor der ersten Entscheidung, ließ sich dabei aber deutlich mehr Zeit.

Nun heißt es einen kühlen Kopf bewahren ...

Außerdem gibt Mangold zu im Verlauf der Staffel, "bestimmt nicht immer souverän zu agieren", gleichzeitig aber darauf bedacht zu sein, "auf wen er sich einlässt und auf wen nicht". Wie immer bleiben Zickenkriege, Quasselstrippen und erste Spitzen nicht auch in Folge eins nicht aus. Heute Abend um 20:15 Uhr auf RTL geht es endlich los.

Der Bachelor 2019

Das sind die Kandidatinnen

Der Bachelor 2019 - Jennifer
Der Bachelor 2019 - Jennifer
Der Bachelor 2019 - Eva
Der Bachelor 2019 - Eva

42

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche