"Der Bachelor" 2020: Diese 22 Kandidatinnen wollen Sebastian Preuss erobern

Sebastian Preuss darf sich als der neue Bachelor auf 22 attraktive Kandidatinnen freuen. Jetzt wurden alle Damen bekannt gegeben.

Sebastian Preuss

22 Damen wollen ab dem 8. Januar 2020 bei "Der Bachelor" wieder um das Herz eines attraktiven Junggesellen buhlen. In der 10. Staffel heißt dieser Junggeselle Sebastian Preuss, 29, Profi-Kickboxer und Unternehmer aus München.

Sebastian sieht gut, ist sportlich, erfolgreich und bedient damit das eher typische Klischee eines RTL-Bachelors. Ähnlich ist es auch bei den 22 Single-Ladies, die einen Monat vor dem Start der neuen Staffel bekannt gegeben wurden.

Diana ist erst 22, hat aber viel Selbstbewusstsein

Bachelor-Kandidatin Diana, 22

Unten ihnen befinden sich Managerinnen und Beamtinnen, aber auch Studentinnen und Make-up-Artists. Auch beim Alter hat Sebastian eine große Auswahl.

Diana ist mit 22 Jahren die jüngste Kandidatin, bringt aber eine Menge Selbstbewusstsein mit. Jenny T. hingegen ist mit 32 Jahren die älteste Kandidatin. Sie ist Tierpflegerin und hält zwei französische Bulldoggen.

Der Bachelor 2020

Das sind die Kandidatinnen

NAME:  Sebastian Preuß  ALTER:  29  WOHNORT:  München  BERUF:  Profi-Kickboxer, Unternehmer  KÖRPERGRÖSSE:  191 cm  HOBBIES:  Sport (Kickboxen), Reisen, Natur/Wandern  FAMILIENSTAND: ledig  LEBENSMOTTO:  Sei glücklich und zufrieden und denk‘ immer positiv    Schlagkräftig, gutaussehend und erfolgreich: Sebastian wird als amtierender Kickbox-Weltmeister und Brad Pitt des Boxsports gefeiert. Er ist außerdem erfolgreicher Unternehmer, führt einen Malerbetrieb mit drei Angestellten. Weltmeistertitel, beruflicher Erfolg, Unabhängigkeit - der Ur-Münchener hat bereits viel erreicht. Kurzum: Sebastian ist ein Kämpfer, nicht nur im Ring. Denn sein Leben sah nicht immer so rosig aus: „Meine Mutter war alleinerziehend mit drei Kindern und musste sehr viel arbeiten. Ich bin abgerutscht, habe mich an falsche Freunde gehängt. Das hat sich solange aufgestaut, bis ich mit 18 Jahren für ein halbes Jahr wegen Körperverletzung in Untersuchungshaft saß“. Sebastian hat aus seinen damaligen Fehlern gelernt und sein Leben nach dieser Zeit komplett geändert. Heute weiß der inzwischen 29-Jährige das Leben zu schätzen und blickt positiv in die Zukunft: „Alles, was hinter mir liegt, kann ich leider nicht mehr ändern - ich kann es nur besser machen. Daran arbeite ich jeden Tag.“
Mit seiner Teilnahme bei „Der Bachelor“ möchte Sebastian, der sich als ehrlich, lustig und leidenschaftlich beschreibt, nun auch die Lücke in seinem Herzen schließen: Er wünscht sich eine treue Frau an seiner Seite. Nach zwei längeren Beziehungen (5 Jahre und 1,5 Jahre) ist er seit Anfang 2018 Single. Warum? „Ich war ziemlich fokussiert auf den Sport, dazu das Geschäft - da war keine Zeit für die Liebe. Jetzt bin ich offen für alles und freue mich auf das Abenteuer Bachelor. Ich bin bereit für die ganz große Liebe!“ Ein gepflegtes Äußeres und eine gesunde Lebensweise, vor allem aber ein gutes Herz, Loyalität und Ehrlichkeit sind beste Voraussetzungen, um den 29-jährigen Familienmensch von sich begeistern zu können. Dann dürfte auch seinem größten Traum nichts mehr im Wege stehen: Vater werden! Findet Sebastian bei „Der Bachelor“ seine Mrs. Right?
22 flirt- und kampfbereite Single-Damen sind nach Mexiko gereist, um Sebastian den Kopf zu verdrehen. Wer hat die bessere Strategie? Sitzend v.l.: Judith, Birgit, Jessica, Jennifer, Sebastian, Laureen, Isabelle, Desiree, Jenny und stehend v.l.: Denise-Jessica, Anna, Diana, Jessica, Jenny, Jenny, Vanessa, Wioleta, Leah Marie, Michele, Natali, Jenny, Rebecca, Linda 
Anna, 27, Restaurant- und Evntmanagerin aus Leimen:     "An kleinen Gesten erkennt man ein großes Herz“    Ein Mann, um das Leben zu teilen und gemeinsam alt zu werden, danach sucht die 27-jährige Anna mit Wurzeln in Sri Lanka. Das seit 30 Jahren anhaltende Eheglück ihrer Eltern nimmt sie sich zum Vorbild und träumt von einer eigenen Familie mit drei Kindern.

48

Die Namen könnten zum Problem werden

Optisch gleichen die Damen den Kandidatinnen der vorangegangenen Staffeln - blond, brünett, schwarz, aber immer mit Bikini-Figur und langer Walle-Mähne, werden die 22 Frauen Sebastian in ihren glitzernden Abendroben um den Finger wickeln.

Isabelle und Laureen (r.)

Nur bei einer Sache könnte es für den Bachelor ganz schöne Probleme geben: Den Namen. Es gibt Jennifer R., Jenny-Fleur, Jenny-Jasmin, Jenny S. und Jenny T., außerdem Denise-Jessica, Jessi und Jessica - viel Spaß beim Merken, lieber Sebastian! Noch dazu sind mit Isabelle und Laureen erstmals Zwillinge dabei - das wird sicher spannend.

Verwendete Quellen: RTL

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche