Das Traumschiff: Ersatz für Sascha Hehn gefunden

GALA hat erfahren, wer vorübergehend Sascha Hehn als "Traumschiff"-Kapitän vertreten wird

Sascha Hehn spielte fünf Jahre lang den Kapitän auf dem "Traumschiff"

Am 1. Januar 2019 war TV-Liebling Sascha Hehn, 64, zum letzten Mal als Kapitän "Victor Burger" in der Serie "Das Traumschiff" zu sehen. Bisher war seine Nachfolge ungeklärt. Doch jetzt hat GALA vom Sender ZDF erfahren, wer den Kapitän vertreten wird.

"Das Traumschiff"-Sonderfolge: Offizier vertritt Kapitän

GALA hakte beim ZDF nach, ob die Nachfolge des "Traumschiff"-Kapitäns mittlerweile geklärt sei. Die Sprecherin des Senders erklärte, dass zumindest vorübergehend ein Ersatz gefunden sei: "In der Sonderfolge, die an Ostern ausgestrahlt wird, vertritt der Erste Offizier 'Martin Grimm', gespielt von Daniel Morgenroth, den Kapitän der 'MS Amadea'", verriet sie GALA. "Die Besetzung für die regulären 'Traumschiff'-Folgen, die ab April gedreht werden, gibt das ZDF rechtzeitig bekannt."

Der Erste Offizier, gespielt von Daniel Morgenroth, vertritt in der Sonderfolge den Kapitän des "Traumschiffs".

Der 55-jährige Daniel Morgenroth spielt den Ersten Offizier "Martin Grimm". Sascha Hehn hatte die Rolle des Kapitäns "Victor Burger" seit 2014 als Nachfolger des 2018 verstorbenen Schauspielers Siegfried Rauch inne. Zuvor war Hehn bereits als bereits Chef-Steward "Victor Burger" von 1981 bis 1991 an Bord.

TV-Lieblinge

Das sind die beliebtesten Soap-Serien

obere Reihe v.l.: Thomas Drechsel, Felix von Deventer, Janina Uhse, Iris Mareike Steen, vordere Reihe v.l.: Anne Menden, Felix von Jascheroff, Elena Garcia Gerlach, Mustafa Alin, Jörn Schlönvoigt, Linda Marlen Runge und Valentina Pahde
©Gala
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche