VG-Wort Pixel

Das perfekte Promi Dinner Hausverbot! Mega-Ärger zwischen Honey und Florian Wess

Florian Wess, Nicole Mieth, Markus Majowski, Gina-Lisa Lohfink und Alexander "Honey" Keen bei "Das perfekte Promi Dinner"
Florian Wess, Nicole Mieth, Markus Majowski, Gina-Lisa Lohfink und Alexander "Honey" Keen bei "Das perfekte Promi Dinner"
© VOX / Bernd-Michael Maurer
Bei "Das perfekte Promi Dinner - Dschungel Spezial" fliegen die Fetzen. Honey und Florian Wess kriegen sich mal wieder ziemlich in die Haare

Na, ob die Verantwortlichen bei "Das perfekte Promi Dinner" wohl schon darauf gerechnet haben, dass es bei DIESER Promi-Zusammenstellung Ärger geben würde?Traditionell stehen nach dem Dschungelcamp die "Promi Dinner"-Folgen an und es wird gefährlich, wenn man Florian Wess und Alexander "Honey" Keen zusammen in eine Runde schmeißt. Was im Dschungel begann, artete dieses Mal so aus, dass High Class-Flo seinem Erzrivalen Bronchitis-Honey doch tatsächlich Hausverbot erteilte.

Honey verärgert Florian Wess und Gina-Lisa

Was war passiert? Laut "Bild" erlaubte sich Honey zuvor ein paar heftige Schnitzer. Er kritisierte Nicole Mieths Kochkünste, machte sich über Florians vegane Lebensart lustig und behandelte Gina-Lisas Visagistin "wie einen Menschen zweiter Klasse".

Großer Ärger nach Hausverbot

Zu viel für Florian, der Honey an seinem Koch-Tag nicht in sein Haus ließ. Honey sauer: "Ich finde das völligen Quatsch. Total link von dir, die Nummer gerade. Ich habe auch das klärende Gespräch gesucht. Habt ihr schön geplant. Sag doch das nächste Mal vorher Bescheid. Dann könnte ich mich mit Freunden treffen, die es ehrlich mit mir meinen. Und nicht so 'ne High-Class-Show abziehen. Ich habe extra vegan für dich gekocht, dass du das nicht zu schätzen weißt." Auch Nicole und Markus Majowski waren entsetzt und gaben Honey Recht. 

Zu sehen gibt es das Spektakel kommenden Sonntag, den 19.03., um 20.15 Uhr auf VOX.

Kim Hnizdo spricht über Liebescomeback mit Honey

jno Gala

Mehr zum Thema