VG-Wort Pixel

Daniela Büchner Tochter Joelina verteidigt sie bei "Promi Big Brother"

Daniela Büchner mit ihrer Tochter Joelina Karabas
Daniela Büchner mit ihrer Tochter Joelina Karabas
© Action Press
Weil Daniela Büchner bei "Promi Big Brother" mit Ina Aogo aneinander geriet, meldet sich ihre Tochter Joelina Karabas zu Wort und verteidigt ihre Mutter vehement.

Schon immer reagierte Daniela Büchner, 43, besonders empfindlich, wenn es um ihre fünf Kinder geht. Entweder kullern die Tränen oder es entlädt sich ihre Wut, wenn einer ihrer Reality-TV-Kolleg:innen etwas sagt, was der TV-Auswanderin sauer aufstößt.

Danni Büchner streitet mit Ina Aogo

Aktuell ist es Ina Aogo, 32, die ihre Sympathien bei Danni verspielt hat. Sie empfindet die Spielerfrau als arrogant und möchte mir ihr nichts zu tun haben. "Ich bin richtig genervt, ich könnte explodieren. Ich wollte ruhig sein in dieser Show, aber ganz ehrlich, ich bin auf 5500", schnauzte Danni sie an. Ina zeigte sich erschüttert und bezeichnete ihre Mitbewohnerin hingegen als "bösartig".

Als Ina in einer vermeintlichen Aussprache in Folge sechs sagt, dass sie sich nichts vorwerfen müsse und ihre Kinder sie nicht als böse ansehen werden, brechen bei Danni alle Dämme und sie bricht in Tränen aus.

Tochter Joelina Karabas verteidigt ihre Mutter

Doch auch bei Danielas Kindern sprudeln die Emotionen über, wenn ihre Mutter in ein schlechtes Licht gerückt wird. Nun mischt sich ihre älteste Tochter Joelina Karabas, 21, von außen ein: "Ich bin an und für sich ein wirklich verträglicher Mensch. Aber wenn es um meine Mama geht, werde ich zur Löwin. [...] Mama war nur ganz wenige Minuten mal im komfortableren Bereich. Trotzdem meckert oder hadert sie nicht. Umso unfairer finde ich es dann, wenn Menschen über Mama herziehen. Vor allem diejenigen Kandidaten, die sie bisher gar nicht kennengelernt haben. Ina Aogo zum Beispiel oder auch Rafi, die hinter ihrem Rücken sagen, dass sie für Ärger oder Stress sorgen würde oder ein unerträglicher Mensch sei. Sowas ärgert mich extrem, weil es auch genau diejenigen sind, die sie dann umarmen und vorne herum lieb zu ihr sind. Ich bin froh, dass Mama aus unserem Umfeld solche Lügner und Fake-Menschen aussortiert und fernhält von uns. Wenn man einen Menschen verurteilt, ohne ihn zu kennen, zeugt das einfach von einem schwachen Charakter", lautet Joelinas Urteil bei "Bild".

Verwendete Quellen: Sat.1 "Promi Big Brother", bild.de

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken