Daniel Völz: Er bereut Nadine Klein rausgeworfen zu haben

Sein Herz eroberte Nadine Klein nicht: Beim "Bachelor" kämpfte die 32-Jährige noch um das Herz von Daniel Völz. Doch der schickte sie früh nach Hause. Eine Entscheidung, die er so nicht nochmal treffen würde

Daniel Völz bei der dritten Nacht der Rose. Welche Frauen kommen weiter?

Diese Einsicht kommt zu spät. Ex-Rosenkavalier Daniel Völz gibt zu, dass er sich heute ärgere, Nadine Klein keine Chance gegeben zu haben. 

Daniel Völz steht nun doch auf Nadine Klein

In einem Instagram-Live-Video antwortete der 33-Jährige auf die Frage eines Fans, ob er es bereue, Nadine als "Bachelor" so früh nach Hause geschickt zu haben: "In gewisser Weise schon, sie (Anm. d. Red.: Nadine) ist sehr sympathisch. Ich hab erst danach gesehen, wie sie drauf ist. Beim 'Bachelor' kam das nicht so rüber, ich bin schon ziemlich überrascht gewesen, wie cool sie drauf ist. Das habe ich damals nicht so wahrnehmen können."

"Grill den Henssler-Sommer-Special"

Eklig oder witzig? Pocher leckt Lolli aus Hensslers Hose

V.l.: Profikoch Steffen Henssler, Moderatorin Annie Hoffmann, Jan Köppen, Oliver Pocher, Caro Bosbach
Bei einem Spiel des Sommer-Specials von "Grill den Henssler" sollten Promis ihre Geschmacksnerven beweisen. Mitstreiter Oli Pocher übertreibt es mal wieder und raus kommt ein echter Ekel-Eklat!
©Gala / Brigitte

Anfang des Jahres buhlte die 32-Jährige beim "Bachelor" um das Herz des gebürtigen Berliners. Doch der servierte Nadine Klein in der fünften Folge ab. "Ich glaube, ich bin ihm zu selbstbewusst, zu selbstsicher. Das was er angeblich sucht, aber scheinbar eben doch nicht so ganz“, versuchte sie damals ihren Rauswurf zu erklären.

Happy End für die "Bachelorette" und ihren Alex

Also machte sich Nadine selbst auf die Suche und verteilte als "Bachelorette" selbst Rosen. Mit Happy End: Im Finale gab sie dem 30-jährigen Alexander Hindersmann die letzte Rose. Eine Entscheidung, die sie nicht bereut. Die beiden sind auch Wochen nach der letzten Rosenvergabe glücklich miteinander. "Wir sind happy, dass wir endlich im Hier und Jetzt leben können und gemeinsam ganz normale Dinge machen können", freut sich Nadine unter ihrem ersten Liebespost mit Alex auf Instagram. Eine zweite Chance bekommt Daniel Völz bei ihr wohl nicht. 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche