Daniel Brühl: Nominiert für einen SAG-Award

Daniel Brühl ist in seiner Rolle als Niki Lauda in "Rush" bei den "Screen Actors Guild Awards" als bester Nebendarsteller nominiert. Damit steigen die Chancen auf einen Oscar

In seiner Rolle als Niki Lauda im Biopic "Rush" begeisterte Daniel Brühl Zuschauer und Kritiker gleichermaßen. Nun brachte ihm seine Rolle als Rennfahrer eine Nominierung bei den "Screen Actors Guild Awards" ein - sie gelten als wichtiger Gradmesser für den Oscar.

Sollte Brühl den Preis als "Bester Nebendarsteller" mit nach Hause nehmen, hat der Deutsche gute Chancen, im März einen Oscar zu bekommen. Doch erst muss er sich gegen seinen Mitstreiter Barkhad Abdi durchsetzen, der mit "Captain Phillips" ins Rennen geht. Starke Konkurrenz dürfte auch Michael Fassbender sein, der in seiner Rolle als grausamer Plantagenbesitzer im Drama "12 Years A Slave" nominiert ist. Außerdem steht der im Juni verstorbene James Gandolfini als Nebendarsteller in "Enough Said" auf der Liste der Nominierten.

Bisher wurden in der Geschichte der Awards nur zwei Deutsche mit einem SAG-Award ausgezeichnet: Die Schauspielerin Luise Rainer und Emil Jannings, der in "Der blaue Engel" neben Marlene Dietrich spielte. Am 18. Januar 2014 wird sich zeigen, ob der 35-jährige Brühl trotz der starken Konkurrenz die begehrte Trophäe abräumen kann.

Als beste Hauptdarstellerin gehen neben Sandra Bullock als Astronautin im Weltall-Drama "Gravity" auch Emma Thompson in "Saving Mr. Banks" und Cate Blancett mit "Blue Jasmine" ins Rennen. Um den Preis als besten Hauptdarsteller kämpfen unter anderem Tom Hanks in "Captain Phillips" und Matthew McConaughey in "Dallas Buyers Club".

Hier sind die wichtigsten Nominierungen im Überblick:

Beste Hauptdarstellerin

Sandra Bullock, "Gravity"

Cate Blanchett, "Blue Jasmine"

Judi Dench, "Philomena"

Meryl Streep, "August: Osage County"

Emma Thompson, "Saving Mr. Banks"

Bester Hauptdarsteller

Bruce Dern, "Nebraska"

Chiwetel Ejiofor, "12 Years a Slave"

Tom Hanks, "Captain Phillips"

Matthew McConaughey, "Dallas Buyers Club"

Forest Whitaker, "Der Butler"

Bester Nebendarsteller

Barkhad Abdi, "Captain Phillips"

Daniel Brühl, "Rush"

James Gandolfini, "Genug gesagt"

Michael Fassbender, "12 Years A Slave"

Jared Leto, "Dallas Buyers Club"

Bestes Ensemble

"12 Years a Slave"

"American Hustle"

"August: Osage County"

"Dallas Buyers Club"

"Der Butler''

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche